Graz: MotoGP-Asse kommen mit Straßenbahn zu den Fans

Von Oliver Feldtweg
MotoGP

Am 8. August treten die GP-Fahrer Jack Miller, Danilo Petrucci, Takaaki Nakagami, Schrötter und Öttl in Graz auf. Sie fahren mit der MotoGP-Straßenbahn und geben Autogramme.

Die österreichischen Motorrad-Fans haben lange zwölf Monate gewartet – jetzt kehrt der größte Sport-Event des Jahres mit voller Wucht zurück. Österreich, Spielberg, Graz und die Steiermark empfangen von 10. bis 12. August wieder zehntausende MotoGP-Fans aus aller Welt. Die Mur-Metropole Graz bereitet der Motorrad-WM 2018 die perfekte Ouvertüre.

Am Mittwoch, 8. August, sind Piloten der Zweirad-Königsklasse – Jack Miller (AUS), Danilo Petrucci (ITA) und Takaaki Nakagami (JPN) – zu Gast in Graz, um die Fans auf das Rennwochenende auf dem Red Bull Ring einzustimmen. Die Grand-Prix-Straßenbahn samt MotoGP-Design bringt die Piloten zum Hauptplatz, wo Autogramme geschrieben und Erinnerungsfotos gemacht werden.

Mit dabei sind auch der Moto2-Fahrer Marcel Schrötter und sein Landsmann Philipp Öttl (KTM), der in der Moto3-Klasse in diesem Jahr schon in Jerez gewonnen hat.

Tickets für den «Motorrad Grand Prix von Österreich 2018» können sich Fans noch sichern unter:

www.projekt-spielberg.com/motogp/tickets

Im Vorfeld des «Motorrad Grand Prix von Österreich 2018» werden die Fans zu einer Straßenbahnfahrt mit Jack Miller, Danilo Petrucci, Takaaki Nakagami, Marcel Schrötter und Philipp Öttl in der Grand-Prix-Tram die Medienleute zum anschließenden Media Talk gebracht.

MotoGP Media Talk l Straßenbahnfahrt
Café Sacher l Graz l Mittwoch, 8. August 2018
12:00 Uhr: Fahrt mit Grand-Prix-Straßenbahn
13:10 Uhr: Media Talk mit den Athleten.

Alle Informationen zum «eyetime Motorrad Grand Prix von Österreich 2018» finden Sie unter:

www.projekt-spielberg.com.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 21.09., 17:50, Motorvision TV
    Rali Vinho da Maderia
  • Mo. 21.09., 18:15, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo. 21.09., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 21.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 21.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 21.09., 19:30, ORF Sport+
    Porsche Sprint Challenge Central Europe
  • Mo. 21.09., 19:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
8DE