Neue Partnerschaft: Tech3-KTM für drei Jahre mit Elf

Von Otto Zuber
MotoGP
2019 wird spannend für Tech3-KTM

2019 wird spannend für Tech3-KTM

Pünktlich zum Start der ersten Testfahrten für die Saison 2019 gab Tech3-KTM den Beginn einer neuen Zusammenarbeit mit Elf für die nächsten drei Jahre in der MotoGP- und Moto2-Kategorie bekannt.

Elf, eine Marke von Total, unterstützt das Tech3-Team in seiner neuen Herausforderung mit dem österreichischen Hersteller KTM. Die Partnerschaft der beiden französischen Namen gilt für die MotoGP- und die Moto2-Klasse. Das Team von Hervé Poncharal setzt 2019 in der MotoGP-Klasse auf die Fahrerpaarung Miguel Oliveira, Moto2-Vizeweltmeister, und Hafizh Syahrin, in der Moto2-Kategorie sind die beiden Rookies Marco Bezzecchi und Philipp Öttl für Red Bull-Tech3-KTM am Start.

Pierre-Gautier Caloni, Vizepräsident Total Competition & Sponsoring, freut sich auf die Zusammenarbeit: «Hinter dem Tech3-Team steht ein Mann – Hervé Poncharal – mit dem wir gerne arbeiten. Als er sein Team vor 30 Jahren gegründetet hat, setzte er einen Maßstab und ein Symbol im Grand Prix Racing», fand er lobende Worte für Poncharal.

«Mit Tech3 haben wir auch die Möglichkeit mit KTM zu arbeiten: ein junger und ergeiziger Hersteller, der der europäische Leader im Markt ist. Ich bin sicher, dass wir zusammen die Resultate erreichen können, die unserem Potential entsprechen, und gleichzeit unsere Produkte und unser Knowhow weiterentwickeln», fügte er hinzu.

«Für ein Team wie Tech3, das in der MotoGP- und in der Moto2-Klasse antritt, ist es eine Ehre, das Elf-Logo zu tragen, besonders weil wir beide französisch sind» unterstrich der Tech3-Teammanager Poncharal.

«Mehr als eine neue Partnerschaft ist es eine Heimkehr, weil Elf schon 1995 der Partner von Tech3 war, im Jahr, in dem Jean-Philippe Ruggia und Olivier Jacque für uns in der 250er-Klasse am Start waren. Später, 2001 und 2002, stiegen wir mit der Unterstützung von Elf in die «premier class» auf. Die Kraft- und Schmierstoffe von Elf werden uns helfen, die Messlatte höher zu legen, wenn wir unser neues Abenteuer mit KTM beginnen. Für Tech3 ist 2019 aus mehr als einem Grund ein spannendes Jahr.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 21.10., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 21.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 21.10., 19:20, ORF Sport+
    Erzbergrodeo 2019
  • Mi. 21.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 21.10., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 21.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 21.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 22:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 21.10., 23:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE