MotoGP

Spielberg 2020: Tickets ab sofort online erhältlich

Von - 11.08.2019 15:20

Nahezu 200.000 Besucher sorgten an diesem Wochenende am Red Bull Ring für gute Stimmung. Wer auch im nächsten Jahr dabei sein will, kann sich bereits die Tickets für das MotoGP-Wochenende 2020 sichern.

Mit dem Österreich-Grand-Prix 2019 startet auch der Vorverkauf der Tickets für das MotoGP-Spektakel 2020 am Spielberg. Insgesamt 197.315 Zuschauer sorgten an diesem Renn-Wochenende wieder für ein Motorsport-Volksfest im Murtal. Voraussichtlich von 14. bis 16. August 2020 werden die Zweirad-Helden im Herzen der Steiermark einmal mehr Racing in seiner reinsten Form demonstrieren. Tickets können sich Fans ab sofort online sichern.

Gefesselt von packendem Racing in den Moto2- und Moto3-Läufen, jubeln am Sonntag vor dem grossen Finale der Motorrad-WM in Österreich vor allem die KTM-Fans. Brad Binder holte in der Moto2 den Heimsieg für KTM, knapp vor Alex Márquez. Bestens unterhalten in der «Spielberg MotoGP Bike City», bei Open Air Konzerten, Autogramm-Sessions, FMX- und Stunt- Shows oder Air Displays der Flying Bulls, sorgen die Besucher am Spielberg erneut für ein wahres Motorsport-Volksfest. Das Projekt Spielberg sagt allen Fans – insgesamt 197.315 am Rennwochenende 2019 – «Danke!» für diese einzigartige Stimmung!

Voraussichtlich von 14. bis 16. August 2020 wird der fünfte «Motorrad Grand Prix von Österreich» auf dem Red Bull Ring ausgetragen. Tickets können sich Fans ab sofort auf der offiziellen Website des Projekts Spielberg sichern. Dort finden die Fans auch alle Informationen zum diesjährigen und zum nächsten MotoGP-Wochenende. Und auch die Zukunft nach 2020 sieht gut aus, denn die Königsklasse des Motorrad-Rennsports wird noch mindestens fünf Mal vor atemberaubender Kulisse in Spielberg auftreten.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Beinahe 200.000 Besucher waren in diesem Jahr in Spielberg dabei © Sebastian Marko/Red Bull Beinahe 200.000 Besucher waren in diesem Jahr in Spielberg dabei Brad Binder holte in der Moto2 den Heimsieg für KTM © GEPA/Red Bull Brad Binder holte in der Moto2 den Heimsieg für KTM Stars wie Marc Márquez hautnah: Die Fans kamen auf ihre Kosten © GEPA/Red Bull Stars wie Marc Márquez hautnah: Die Fans kamen auf ihre Kosten Die KTM-Fans hatten viel zu feiern © Markus Berger/Red Bull Die KTM-Fans hatten viel zu feiern Gute Stimmung herrschte auch in der MotoGP Bike City © Sebastian Marko/Red Bull Gute Stimmung herrschte auch in der MotoGP Bike City Ab sofort gibts Karten für das MotoGP-Wochenende im nächsten Jahr © Markus Berger/Red Bull Ab sofort gibts Karten für das MotoGP-Wochenende im nächsten Jahr

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Andrea Iannone: Von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen

Von Günther Wiesinger
Nach Öffnung der ebenfalls positiven B-Probe gilt Andrea Iannone als Dopingsünder. Er ist kein Opfer, sondern Täter, ein Betrüger. An einer Sperre wird der Aprilia-Pilot nicht vorbei kommen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 23.01., 23:45, Hamburg 1
car port
Fr. 24.01., 01:15, Hamburg 1
car port
Fr. 24.01., 03:45, Hamburg 1
car port
Fr. 24.01., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Fr. 24.01., 05:15, Hamburg 1
car port
Fr. 24.01., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Fr. 24.01., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Fr. 24.01., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit PULS 4 News
Fr. 24.01., 07:10, Motorvision TV
Nordschleife
Fr. 24.01., 08:40, Motorvision TV
High Octane
» zum TV-Programm