Silverstone, FP2-Update: Quartararo P1, Rossi P4

Von Nora Lantschner
Fabio Quartararo ist zurück an der Spitze

Fabio Quartararo ist zurück an der Spitze

Nachdem die schnellsten FP2-Zeiten der Yamaha-Piloten Fabio Quartararo und Valentino Rossi in Silverstone zunächst gestrichen wurden, steht inzwischen fest, dass sie trotzdem in der Wertung bleiben.

Im FP2 hatte Fabio Quartararo (Petronas Yamaha) in 1:59,225 min für eine neue Best-ever-lap in Silverstone gesorgt. Allerdings wurde seine Fabelzeit – genauso wie die 1:59,937 min seines Markenkollegen Valentino Rossi – umgehend aus der Wertung genommen. Der Grund: In Kurve 6 hätten beide Fahrer das Streckenlimit übertreten.

Nachträglich wurde die Entscheidung von den FIM MotoGP Stewards revidiert, weshalb nicht mehr Marc Márquez (Repsol Honda) sondern Quartararo den Freitag an der Spitze der Zeitenliste beendet. Rossi schiebt sich damit als Vierter wieder in die Top-10 der kombinierten Zeitenliste. Auch Takaaki Nakagami (LCR Honda) bekam seine schnellste Runde der zweiten Trainings-Session wieder gutgeschrieben.

 

MotoGP, neue kombinierte Zeitenliste nach FP2, Silverstone:

1. Quartararo, Yamaha, 1:59,225 min
2. Márquez, Honda, + 0,251 sec
3. Viñales, Yamaha, + 0,540
4. Rossi, Yamaha, + 0,712
5. Crutchlow, Honda, + 0,768
6. Dovizioso, Ducati, + 0,885
7. Morbidelli, Yamaha, + 0,958
8. Oliveira, KTM, + 1,135
9. Miller, Ducati, + 1,167
10. Petrucci, Ducati, + 1,203
11. Nakagami, Honda, + 1,267
12. Aleix Espargaró, Aprilia, + 1,272
13. Pol Espargaró, KTM, + 1,366
14. Zarco, KTM, + 1,439
15. Rins, Suzuki, + 1,441
16. Bagnaia, Ducati, + 1,563
17. Iannone, Aprilia, + 1,682
18. Rabat, Ducati, + 2,364
19. Abraham, Ducati, + 2,967
20. Guintoli, Suzuki, + 3,015
21. Syahrin, KTM, + 3,192
22. Lorenzo, Honda, + 3,682


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 27.09., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 27.09., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 27.09., 07:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 27.09., 07:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mo.. 27.09., 07:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 27.09., 07:42, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 27.09., 07:45, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • Mo.. 27.09., 07:50, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 27.09., 08:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mo.. 27.09., 08:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
3DE