Crutchlow und Lorenzo: Höhenflug in Thailand

Von Mario Furli
MotoGP

Die Übersee-Tour der MotoGP-WM hat begonnen: Jorge Lorenzo (Repsol Honda) und Cal Crutchlow (LCR Honda) legten in Bangkok einen Stopp ein, ehe es in Buriram ab Freitag zur Sache geht.

Auf dem Weg zum 15. Kräftemessen der MotoGP-Saison in Buriram machten Cal Crutchlow und Jorge Lorenzo am Dienstag in Bangkok Halt. Die beiden Honda-Piloten standen gemeinsam mit Lokalmatador und Moto2-Fahrer Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) im Mittelpunkt eines besonderen Events in schwindelerregenden Höhen: Die MotoGP-Asse posierten mit ihren Bikes auf der 76. Etage des MahaNakhon Towers – mit seinen 314 m das höchste Gebäude in der Hauptstadt Thailands.

Neben einer extravaganten Architektur beeindruckt der 2016 fertiggestellte Wolkenkratzer mit einer 360-Grad-Aussichtsplattform inklusive gläsernem Skywalk, den Repsol-Honda-Pilot Lorenzo natürlich gleich selbst unter die Lupe nahm.

Bevor es zum «Chang International Circuit» weitergeht, der etwa 400 km von Bangkok entfernt liegt, bekamen der Mallorquiner und LCR-Fahrer Crutchlow außerdem noch die Chance, auf ihren Honda-Maschinen durch die Straßen von Bangkok zu fahren.

Ab Freitag sind die MotoGP-Asse dann in Buriram im Einsatz – und die Fans müssen sich zu Hause den Wecker stellen, wenn sie nichts verpassen wollen.

Der Zeitplan des Grand Prix von Thailand 2019 (MEZ):

Freitag, 4. Oktober 2019
04.00 – 04.40 Uhr: Moto3, FP1
04.55 – 05.40 Uhr: MotoGP, FP1
05.55 – 06.35 Uhr: Moto2, FP1

08.15 – 08.55 Uhr: Moto3, FP2
09.10 – 09.55 Uhr: MotoGP, FP2
10.10 – 10.50 Uhr: Moto2, FP2

Samstag, 5. Oktober 2019

04.00 – 04.40 Uhr: Moto3, FP3
04.55 – 05.40 Uhr: MotoGP, FP3
05.55 – 06.35 Uhr: Moto2, FP3

07.35 – 07.50 Uhr: Moto3, Qualifying 1
08.00 – 08.15 Uhr: Moto3, Qualifying 2
08.30 – 09.00 Uhr: MotoGP, FP4
09.10 – 09.25 Uhr: MotoGP, Qualifying 1
09.35 – 09.50 Uhr: MotoGP, Qualifying 2
10.05 – 10.20 Uhr: Moto2, Qualifying 1
10.30 – 10.45 Uhr: Moto2, Qualifying 2

Sonntag, 6. Oktober 2019
03.40 – 04.00 Uhr: Moto3, Warm Up
04.10 – 04.30 Uhr: Moto2, Warm Up
04.40 – 05.00 Uhr: MotoGP, Warm Up

06.00 Uhr: Moto3, Rennen (22 Runden)
07.20 Uhr: Moto2, Rennen (24 Runden)
09.00 Uhr: MotoGP, Rennen (26 Runden)

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 22.10., 12:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 22.10., 13:00, Arte
    Stadt Land Kunst
  • Do. 22.10., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 22.10., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 22.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
7DE