Lorenzo: Lob und Tadel für Bradl

Von Matthias Dubach
MotoGP
Jorge Lorenzo sprach über Stefan Bradl

Jorge Lorenzo sprach über Stefan Bradl

Jorge Lorenzo analysiert die bisherigen Leistungen von Stefan Bradl und wagt eine Zukunftsprognose für den deutschen Moto2-Weltmeister.

Jorge Lorenzo ist einer der grossen Stars in der MotoGP-Szene. Der Spanier wurde in der Königsklasse 2010 Weltmeister, 2011 Vizeweltmeister und wird auch in diesem Jahr auf der Yamaha YZF-M1 um den Titel mitfahren. Im exklusiven Interview beim TV-Sender Sport1 zeigte sich Lorenzo erstaunt über die Entwicklung von Moto2-Weltmeister Stefan Bradl und traut dem Deutschen auch in der MotoGP den Titel zu.

Das sagt Jorge Lorenzo über…

… die Titelchancen von Stefan Bradl in der MotoGP-WM:
«Deutschland hat jetzt einen Fahrer, der das Zeug dazu hat, in der Königsklasse den Titel zu holen! Definitiv. Er wäre der erste Deutsche überhaupt. […] Wenn er noch dazu lernt, nicht zu oft ausfällt und so motiviert bleibt, kann er es schaffen.»

… die Entwicklung von Stefan Bradl:
«Stefan hat sich in den letzten zwei bis drei Jahren stark entwickelt. Davor war er nicht besonders konkurrenzfähig, wenn es darum ging, unter die ersten fünf zu fahren. Und plötzlich hat er sich von einem Jahr auf das andere massiv gesteigert. Letzte Saison war er in der Moto2 sehr konstant, aber am Ende ist er für den Titel ein bisschen sehr auf Sicherheit gefahren.»

Das ganze Interview gibt es heute Abend ab 18.30 Uhr in der Sport1-Sendung «Bundesliga aktuell» zu sehen. Sport1 wird auch 2012 von allen Trainings, Qualifyings und Rennen aller Klassen berichten.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 29.07., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 06:00, Motorvision TV
    Reportage
  • Do.. 29.07., 08:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Do.. 29.07., 09:20, Motorvision TV
    Classic
» zum TV-Programm
3DE