Der Abschied naht

Von Matthias Dubach
MotoGP
Casey Stoner

Casey Stoner

Für Casey Stoner steht das letzte Rennen der Karriere vor der Tür. Der Repsol-Honda-Pilot will beim Finale seinen vierten Sieg in Valencia anstreben.

Der Valencia-GP am nächsten Sonntag ist das letzte MotoGP-Rennen von Casey Stoner, der nach seinem 176. Grand Prix (alle Klassen) zurücktreten wird. «Valencia sollte wieder ein bisschen gehen», meint der Australier zum Heilungsverlauf seines operierten Knöchels.

Noch ein bisschen besser als auf Phillip Island? Das klingt aus dem Mund des dominierenden Mannes des Rennens in Australien wie eine ultimative Warnung an die Gegner. Doch Stoner schränkt ein: «Gleich so gut wie auf Phillip Island wird Valencia kaum, aber ich hatte hier immer viel Erfolg, ich holte einige Pole-Positions und Siege.»

2003 gewann Stoner auf der Strecke Ricardo Tormo das 125-ccm-Rennen sowie 2008 und 2011 den MotoGP-Lauf. «Ich hoffe, dass ich auch dieses Mal konkurrenzfähig bin», stapelt der Honda-Werkspilot tief. «Die Strecke führt linksherum, das sollte unserem Motorrad und mir gut liegen. Es wird nicht einfach, aber es wäre nett, noch ein gutes Resultat in meinem letzten MotoGP-Rennen zu erzielen», erklärte der Weltmeister von letztem Jahr.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 23.06., 23:35, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 24.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 24.06., 01:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Do.. 24.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Do.. 24.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 24.06., 03:30, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2000 - Großer Preis von Belgien
  • Do.. 24.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 24.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
6DE