Umfrage: Welche Kurven wünschen sich die Stars?

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Stoner Corner auf Philipp Island

Stoner Corner auf Philipp Island

Casey Stoner hat seit Oktober seine eigene Kurve. Pedrosa, Rossi und Lorenzo haben noch keine Namensrechte.

Casey Stoner hat vor seinem sechsten Heimsieg in Serie auf seiner Hausstrecke in Phillip Island eine eigene Kurve bekommen – den Stoner Corner. Natürlich drängt sich in so einem Fall die Frage auf: Auf welcher Rennstrecke hätten seine bisherigen Konkurrenten gerne eine Kurve, die ihren Namen trägt?

Dani Pedrosa: «Ich habe mir über dieses Thema noch nie Gedanken gemacht. Es müsste auf jeden Fall auf einer Strecke in Spanien sein. Aber auf Anhieb fällt mir keine spezielle Kurve ein. Da Jerez meine Lieblingsstrecke ist, würde ich mir auf dieser Strecke am ehesten eine Kurve wünschen, die meinen Namen trägt.»

Valentino Rossi hat hingegen eine klare Vorstellung. «Ich würde mir die Bergab-Linkskurve Savelli in Mugello als ‹Curva Rossi› vorstellen», erklärte der neunfache Weltmeister.

Sein künftiger Yamaha-Teamkollege Jorge Lorenzo wirkt bei diesem Thema etwas unschlüssig. «Da es in meiner Heimat Mallorca keine Rennstrecke gibt, könnte ich mir am ehesten auf dem Circuit de Catalunya in Barcelona eine Kurve mit meinem Namen vorstellen», verriet der MotoGP-Weltmeister von 2010 und 2012. «Hm, die Zielkurve darf es nicht sein, denn dort hat mich Valentino 2010 übel ausgetrickst. Mit dieser Kurve verbinden mich schlechte Erinnerungen… Wenn es eines Tages so weit ist, wird mir rechtzeitig eine Kurve einfallen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 20.09., 10:50, Eurosport 2
    Superbike: Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 11:25, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • So. 20.09., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 12:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Emilia Romagna Moto2
  • So. 20.09., 12:15, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • So. 20.09., 12:30, ORF Sport+
    LIVE FIA WEC
  • So. 20.09., 13:00, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
  • So. 20.09., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 13:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
» zum TV-Programm
7DE