Finale: Ausverkauftes Haus mit 100.000 Fans erwartet

Von Antonio Gonzalez
MotoGP
Valencia 2012: Nicht alle Tribünen waren vor einem Jahr so gut gefüllt

Valencia 2012: Nicht alle Tribünen waren vor einem Jahr so gut gefüllt

Das spanische MotoGP-Duell zwischen Marc Márquez und Jorge Lorenzo lockt in Valencia die Massen an. Nur noch wenige Tickets sind für den letzten GP des Jahres erhältlich.

In den letzten beiden Jahren war der Zuschaueraufmarsch beim traditionellen GP-Finale in Valencia eher bescheiden. Die Wirtschaftskrise zeigte ihre Auswirkungen, zudem haben die spanischen Fans bei vier Rennen im eigenen Land die Qual der Wahl. Ausserdem waren die WM-Titelkämpfe in den meisten Fällen schon entschieden.

Das ist dieses Mal anders: In der MotoGP- und in der Moto3-WM ist der Ausgang der Meisterschaft noch offen, zudem sind es in beiden Fällen rein spanische Angelegenheiten! Vor allem der unbarmherzige Kampf in der Königsklasse zwischen Marc Márquez und Jorge Lorenzo zieht die Massen in den Bann, es wird am Sonntag in einer Woche ein ausverkauftes Haus auf der Strecke Ricardo Tormo erwartet. Nur noch wenige Tickets sind für das grosse Highlight zum Saisonschluss erhältlich.

Auf der stadionähnlichen Anlage vor den Toren Valencias werden also 100.000 Fans erleben, wie aus dem Quintett Márquez, Lorenzo, Luis Salom, Alex Rins und Maverick Viñales zwei Piloten den grossen Triumph feiern können.

Wer sich sogar noch die kurzfristige Anreise aus Deutschland, der Schweiz oder Österreich überlegt, findet den Online-Ticketverkauf HIER!

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 02:00, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 25.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 25.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 03:35, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Mi. 25.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 25.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 25.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 25.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
6DE