Alvaró Bautista (11.): «Haben große Probleme»

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
Alvaró Bautista auf der Gresini-Honda

Alvaró Bautista auf der Gresini-Honda

Nach den ersten drei freien Trainings befand sich Gresini-Pilot Alvaró Bautista nicht unter den ersten Zehn und muss zum fünften Mal in dieser Saison in das Qualifying 1.

In der kombinierten Zeitenliste der ersten drei freien Trainings schaffte es Gresini-Honda-Pilot Alvaró Bautista nicht unter die Top-10. Er muss nun im Q1 um einen der letzten beiden Plätze im Q2 kämpfen. Durch diesen Umweg verbraucht er jedoch wertvolle Reifen.

«Ich mag die Strecken von Mugello und Barcelona, aber hier in Assen gibt es einige sehr schnelle Kurven und wir haben große Probleme. Wir haben verschiedene Einstellungen versucht, um mein Gefühl für die Maschine zu verbessern und nun fühle ich mich etwas wohler. Unsere Position auf der Zeitenliste spiegelt nicht die Wahrheit wieder. Ich hätte schneller sein können», versicherte der Spanier.

Bautista legte 2014 einen desaströsen Saisonstart hin und stürzte in den ersten drei Rennen. In Le Mans glänzte er dann mit Platz 3, doch in Barcelona hatte er mit technischen Problemen zu kämpfen. Für 2015 hat er drei Möglichkeiten: bessere Ergebnisse und ein weiteres Jahr mit Gresini, eine Open-Honda bei Aspar oder der riskante Wechsel zu Suzuki.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 27.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain - Das 2. Freie Training
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Bahrain 2020
  • Fr. 27.11., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 27.11., 16:25, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
6DE