MotoGP 2014: Brünn mit den meisten Zuschauern

Von Kay Hettich
Um die Beliebtheit der MotoGP muss sich die Dorna keine Sorgen machen. Weltweit strömten die Zuschauer an die Rennstrecke, nach Brünn, Jerez und dem Sachsenring kamen die meisten.

Fast 2,5 Millionen Zuschauer zählte die MotoGP in der Saison 2014 bei den insgesamt 18 Veranstaltungen. Bemerkenswert: Bereits zum zehnten Mal in Folge wurden mehr als zwei Millionen gezählt.

Neben Spitzenreiter Brünn mit über 240.000 Zuschauern sprengten auch die Meetings in Jerez und dem Sachsenring die 200.000 Marke. Beim Saisonfinale in Valencia wurde diese stolze Zahl zudem nur knapp verpasst. Auch die Frequentierung der weiteren Events kann sich sehen lassen. Elfmal kamen an den drei Veranstaltungstagen über 100.000 Menschen an die Rennstrecke.

Das Meeting in Katar ist mit weitem Abstand Schlusslicht des Zuschauerinteresses vor Ort. Gegenläufig hier jedoch die Einschaltquoten von Sport1: Mit 490.000 Zusehern war das spektakuläre Nachtrennen in der Wüste eines der besseren Wochenenden für den Sportsender.

Die Zuschauerzahlen 2014 im Detail

Land – Strecke Insgesamt
Katar – Losail 17.890
USA – Austin 118.918
Argentinien – Termas De Rio Hondo 125.961
Spanien – Jerez 229.416
Frankreich – Lemans 178.073
Italien – Mugello 111.309
Spanien – Barcelona-Catalunya 163.045
Niederlande - Tt Circuit Assen 131.000
Deutschland - Sachsenring 209.408
USA – Indianapolis 132.817
Tschechische Republik – Brünn 240.695
Grossbritannien – Silverstone 138.000
San Marino - Misano 88.665
Spanien - Motorland Aragón 112.331
Japan – Twin Ring Motegi 70.271
Australien – Phillip Island 77.900
Malaysia – Sepang 130.925
Spanien - Valencia 197.000
Gesamt 2.473.624

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Nachbehandlung mit dem Doktor: Japan

Dr. Helmut Marko
Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Diesmal: Suzuka, ein fast perfektes Rennen, und warum wir keinen Stress haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 18.04., 00:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen Bol d'Or
  • Do.. 18.04., 00:15, Motorvision TV
    Rally
  • Do.. 18.04., 01:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 18.04., 01:40, SPORT1+
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 18.04., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.04., 03:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 18.04., 03:05, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad-Magazin
  • Do.. 18.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.04., 03:55, SPORT1+
    NASCAR Cup Series
  • Do.. 18.04., 04:20, Motorvision TV
    Bike World
» zum TV-Programm
5