Sepang-Test 13 Uhr: Valentino Rossi (Yamaha) führt

Von Günther Wiesinger
Der bald 36 Jahre alte Valentino Rossi will es wissen: Nach drei Stunden liegt der Yamaha-Star beim MotoGP-Test vor allen Stars an der Spitze. Marc Márquez ist Dritter.

Valentino Rossi nach drei Stunden auf Platz 1 beim ersten MotoGP-Test an Sepang!

Mit 2:00,380 min unterschritt der Movistar-Yamaha-Werkspilot in der dritten Stunde (13 Uhr Ortszeit) als erster Fahrer die 2:01-min-Marke, Pol Espargaró aus dem Tech3-Yamaha-Team blieb ihm dicht auf den Fersen.

Stefan Bradl bemüht sich immer noch um eine Feinabstimmug der neuen Einheits-ECU von Magneti Marelli, er hat bereits einen harmlosen Ausritt ins Kiesbett verzeichnet.

Nicky Hayden hat sich auf Platz 12 verbessert, stürzte aber dann und blieb unverletzt.

Die Testzeiten in Sepang (4. Februar) um 13 Uhr Ortszeit

1. Valentino Rossi (I), Yamaha 2:00,380
2. Pol Espargaró (E), Yamaha), 2:00,930.
3. Marc Márquez (E), Honda, 2:01,010
4. Dani Pedrosa (E), Honda, 2:01,139
5. Jorge Lorenzo (E), Yamaha, 2:01,260
6. Andrea Dovizioso (E), Ducati, 2:01,289
7. Andrea Iannone (I), Ducati, 2:01,458
8. Cal Crutchlow (GB), Honda, 2:01,856
10. Aleix Espargaró (Suzuki), 2:02,552
11. Danilo Petrucci (I), Ducati, 2:02,627
12. Nicky Hayden (USA), Honda, 2:02,699
13. Héctor Barbera (E), Ducati, 2:02,700
14. Scott Redding (GB), Honda, 2:02,746
15. Hiroshi Aoyama (J), Honda, 2:03,134
Ferner:
19. Stefan Bradl (D), Yamaha, 2:03,611

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Fernando Alonso im Aston Martin: Na denn gute Nacht

Mathias Brunner
​Der spanische Formel-1-Star Fernando Alonso tritt 2023 in einem Aston Martin an, für den Technikchef Dan Fallows die Verantwortung trägt. Der Brite sagt: «Meine besten Ideen kommen mitten in der Nacht.»
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 30.01., 12:40, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 30.01., 13:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 30.01., 13:35, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 30.01., 14:05, ORF Sport+
    Formel E 2023: 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Mo.. 30.01., 14:35, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mo.. 30.01., 15:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 30.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship 2022
  • Mo.. 30.01., 16:25, Motorvision TV
    Pujada Aigus Blanques Ibiza Hillclimb
  • Mo.. 30.01., 16:50, Motorvision TV
    Rali Vino da Madeira
  • Mo.. 30.01., 17:20, Motorvision TV
    Rally Classic Mallorca
» zum TV-Programm
2