Forward Racing: ATHINA neuer Hauptsponsor

Von Günther Wiesinger
Das Forward-Team von Stefan Bradl und Loris Baz wird ab März für einen neuen Hauptsponsor werben – die Brillenfirma ATHINA.

Im Januar hatte sich abgezeichnet, dass das italienische Unternehmen NGM Mobile in der kommenden Saison nach drei Jahren der Kooperation nicht mehr als Hauptsponsor von Forward Racing auftreten wird. Für die ersten Tests in Sepang (MotoGP) und Valencia sowie Jerez (Moto2) wurde nur für Forward Racing geworben. Alle Werbeaufschriften von NGM wurden abgeklebt, es gab teilweise neue Teamuniformen.

Teambesitzer Giovanni Cuzari blieb jedoch gelassen und liess durchblicken, er habe mit einem neuen Hauptsponsor bereits einen Drei-Jahres-Vertrag abgeschlossen. Der Name sollte aber möglichst lange geheim bleiben.

Erst beim Doha-Test auf dem Losail Circuit (14. bis 16. März) werden Stefan Bradl und Lois Baz erstmals auf der Rennstrecke im neuen Design von «ATHINA Eyewear Forward Racing» auftreten. Aber bereits am 9. März wird der neue Sponsor in Italien erstmals in der Öffentlichkeit präsentiert. Der Brillenhersteller «ATHINA Eyewear» ist übrigens bereits 2014 bei Forward als Co-Sponsor in Erscheinung getreten.

Auch die beiden Forward-Kalex-Moto2-Fahrer Simone Corsi und Lorenzo Baldassarri werden in der kommenden Saison für ATHINA Eyewear Forward Racing antreten und beim zweiten IRTA-Test in Jerez (17. bis 19. März) bereits für den neuen Sponsor werben.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari: Wer soll auf dem Schleudersitz Platz nehmen?

Mathias Brunner
Es ist einer der reizvollsten Posten in der Königsklasse, aber ein Job mit Stress-Garantie: Teamchef bei Ferrari. Mattia Binotto hatte davon die Nase voll, aber wer soll folgen? Erneut gibt’s bei Ferrari viel Unruhe.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 06.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 06:23, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 06:40, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 06:50, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 06:54, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 06:59, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 07:09, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 07:20, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 06.12., 07:28, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3