Alvaró Bautista (16./Aprilia): Brems-/Reifenprobleme

Von Kay Hettich
MotoGP
Alvaro Bautista nimmt das MotoGP-Rennnen in Motegi von Position 17 in Angriff

Alvaro Bautista nimmt das MotoGP-Rennnen in Motegi von Position 17 in Angriff

Mit Stefan Bradl auf P13 absolvierte Aprilia beim MotoGP-Meeting in Motegi das bisher beste Qualifying der Saison. Alvaró Bautista steuerte einen 17. Startplatz bei.

Nur 22. am Freitag, dann 17. der gezeiteten Trainings und im Qualifying Startplatz 16 – Alvaró Bautista zeigt am Rennwochenende der MotoGP in Motegi eine konstante Steigerung, gegen seinen Aprilia-Teamkollegen Stefan Bradl (13.) hatte er aber das Nachsehen. Der Spanier büsste auf seiner schnellsten Runde in 1.45,608 min jedoch nur 0,2 sec auf den Deutschen ein.

«Im Qualifying eine 1.45er Runde zu fahren, ist wahrlich nicht schlecht, und das obwohl der erste Reifen mächtig rutschte und mir kein gutes Gefühl vermittelte», schildert Bautista das Qualifying. «Der zweite Reifen war dann viel besser, also habe ich mich angestrengt, das Maximum herauszuholen.»

Für das Rennen am Sonntag will der 30-Jährige aus Talavera mit seinem Team noch etwas aus seiner Aprilia herauskitzeln. «Wir müssen noch einiges am Bike verbessern, ich konnte die Maschine nicht so abbremsen, wie ich es gerne hätte», kritisiert der Spanier. «Jetzt müssen wir uns auf die Pace im Rennen konzentrieren, wir müssen konstanter mit nachlassenden Reifen werden. Die Daten von heute helfen uns zu analysieren, welche Lösung wir nehmen werden.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 13.05., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 13.05., 18:05, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 18:35, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 19:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 13.05., 19:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 13.05., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 13.05., 19:30, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Do.. 13.05., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do.. 13.05., 19:45, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 13.05., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
» zum TV-Programm
2DE