Endgültig: Winglets in der MotoGP nach 2016 verboten

Von Günther Wiesinger
Werden 2017 nicht mehr erlaubt: Winglets in der MotoGP wie bei Iannone

Werden 2017 nicht mehr erlaubt: Winglets in der MotoGP wie bei Iannone

Die Diskussion um Sinnhaftigkeit und Schönheit der Winglets ist beendet. Auch an den MotoGP-Maschinen müssen sie nach der Saison 2016 verschwinden.

Bei der Sitzung der Safety Commission am Freitag um 17.30 Uhr in Assen wurde auch über die Winglets an den MotoGP-Maschinen diskutiert.

Dani Pedrosa wettert ja seit dem Saisonstart über diese aerodyamischen Hilfsmittel. Er regte sich auch gestern in Assen wieder heftig darüber auf. Der Honda-Star bezeichnet sie gerne als «Messer» und wartet darauf, bis jemand davon aufgeschlitzt wird.

Valentino Rossi passen die Flügel auch nicht, er bezeichnet sie einfach als hässlich.

Bei der Sitzung der Grand Prix Commission (mit Abgesandten der Dorna, FIM, IRTA und MSMA) wurde beschlossen, die Winglets in der MotoGP-Klasse nach der Saison 2016 zu verbieten.

Dorna-Chef Carmelo Ezpeleta hoffte auf einen Kompromiss der Werke. Und als sich niemand zu kleineren Flügel entschliessen wollte, wurden sie einfach aus Sicherheitsgründen abgeschafft.

In den Klassen Moto2 und Moto3 sind die Winglets bereits im Laufe der Saison 2016 verboten worden.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 16.09., 22:40, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • Do.. 16.09., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 16.09., 23:50, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 16.09., 23:56, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 17.09., 00:00, Eurosport 2
    EWC All Access
  • Fr.. 17.09., 00:05, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Fr.. 17.09., 00:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Fr.. 17.09., 00:30, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 17.09., 01:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 17.09., 01:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE