Ein weiterer Rookie in Indianapolis

Von Matthias Dubach
Brad Binder: vom Red Bull Rookies Cup in die WM

Brad Binder: vom Red Bull Rookies Cup in die WM

Brad Binder ersetzt beim Indy-Grand Prix den verletzten Luis Salom.

Die Invasion von Fahrern mit Erfahrung aus dem Red Bull MotoGP Rookies Cup geht weiter. Nachdem schon die ehemaligen Rookies-Meister JD Beach und Jake Gagne beim Indianapolis-GP als Gastfahrer in der Moto2-Klasse antreten werden, bekommt nun auch das 125-ccm-Feld Rookies-Zuwachs.

Mit dem Südafrikaner Brad Binder verpflichtete das Team RW Racing den aktuell Sechsten der Rookies-Gesamtwertung. Der 16-Jährige gewann in Estoril einen Lauf und ersetzt nun in Indy den Spanier Luis Salom, der nach seiner in Brünn erlittenen Fraktur an der rechten Hand nicht rechtzeitig fit wurde.

Binder kommt damit in den USA zu seinem GP-Debüt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 18.05., 20:55, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Mi.. 18.05., 21:09, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 22:06, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Mi.. 18.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 18.05., 23:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mi.. 18.05., 23:03, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 23:29, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 19.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3AT