Ducati: 2011 mit 6 MotoGP-Bikes

Von Matthew Birt
MotoGP 800 ccm
Karel Abraham

Karel Abraham

Wie Honda wird Ducati 2011 mit insgesamt sechs Motorrädern in der MotoGP-Klasse antreten. Überraschender Neuzugang ist der Tscheche Karel Abraham (20).

Dank dem zahlungskräftigen Tschechen Karel Abraham, Vater des jetzigen Moto2-Piloten gleichen Vornamens, kann Ducati sein Engagement in der MotoGP-Klasse für die Saison 2011 von fünf auf sechs Motorräder erhöhen. Der millionenschwere Abraham, unter anderem Besitzer des Grand-Prix-Kurses von Brünn, ermöglicht seinem Sohn den Einstieg in die Königsklasse auf einer privaten Ducati GP11.

Abraham Junior (20), der in 87 bestrittenen Grands Prix (125 ccm, 250 ccm, Moto2) noch keinen Podestplatz erreichte und derzeit WM-14. in der Moto2-Klasse ist, hat die Ducati GP10 kürzlich in Mugello getestet und kam auf ansprechende Rundenzeiten.

GP-Promoter Dorna dürfte sich über den finanziell gut abgestützten Neuzugang freuen, weil so das Startfeld wieder auf voraussichtlich 18 Fahrer vergrössert wird.

Ducati wird damit nach dem heutigen Stand der Dinge wie Honda sechs Fahrzeuge einsetzen. In welchem Team der Italiener [*Person Andrea Dovizioso*] nach dem Zuzug von [*Person Casey Stoner*] ins Repsol-Honda-Werksteam fahren wird, ist noch offen.

Zu den je sechs Honda und Ducati kommen je zwei Yamaha des offiziellen Werksteams und des privaten Tech3-Teams sowie die beiden Werks-Suzuki hinzu.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Olympische Sommerspiele 2008, Highlights aus Peking
  • Sa.. 19.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 19.06., 02:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa.. 19.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 19.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Sa.. 19.06., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
7DE