Jorge Lorenzo: «Ich bin ein Spartaner»

Von Günther Wiesinger
MotoGP 800 ccm
Jorge Lorenzo

Jorge Lorenzo

Der Erfolg des überlegenen MotoGP-WM-Leaders Jorge Lorenzo (Fiat Yamaha) wurzelt in seiner Jugendzeit.

Der überlegene WM-Leader [*Person Jorge Lorenzo*] hat schon in seinen ersten beiden MotoGP-Jahren gezeigt, dass er aussergewöhnliche Qualitäten besitzt, nicht nur äusserliche. Er hat Niederlagen wie in Barcelona 2009, als ihn [*Person Valentino Rossi*] in der letzten Kurve ausgetrickst hat, scheinbar ohne Probleme weggesteckt. «Meine Seele ist spartanisch. Ich habe keine Angst vor Niederlagen», sagt der sechsfache Saisonsieger.

Lorenzo erzählt, dass er von seinem Vater Chico wie ein kleiner Spartaner erzogen worden ist. «Nicht im Sinne von Krieg, aber wie man ein Motorrad fährt», erklärt der Mallorquiner. «Mein Vater hat das aus mir gemacht, was ich heute bin. Sicher, das Talent hat mir die Aufgabe einfacher gemacht, aber wichtiger waren Aufopferung und Disziplin.»

Wie Jorge Lorenzo heute über seine schwere Kindheit denkt, warum er mehr aus Niederlagen als aus Siegen lernt und wie er sich vom scheuen 125er-Nachwuchsfahrer zum extrovertierten MotoGP-Showman verwandelt hat, lesen Sie auf ausführlichen sechs Seiten in Ausgabe 32 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab Dienstag, 3. August, für 2 Euro im Handel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 29.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 29.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 29.10., 20:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 29.10., 21:15, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 29.10., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 29.10., 22:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 29.10., 22:55, Motorvision TV
    Classic
  • Do. 29.10., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 30.10., 00:30, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Fr. 30.10., 00:55, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
14DE