Pedrosa: Schulterprobleme

Von Matthew Birt
MotoGP 800 ccm
Pedrosa: Immer noch Gefühllosigkeit im linken Arm

Pedrosa: Immer noch Gefühllosigkeit im linken Arm

Vize-Weltmeister Dani Pedrosa (Repsol Honda) klagt nach den anstrengenden Tagen in Valencia weiterhin über Probleme mit der verletzten linken Schulter.

Nach fünf Tagen im Sattel der Repsol-Werks-Honda RC 212 V (drei Tage Valencia-GP und zwei Tage Testfahrten auf derselben Strecke am Dienstag und Mittwoch dieser Woche) wird sich der Spanier [*Person Dani Pedrosa*] (25) erneut an der verletzten linken Schulter untersuchen lassen.

Pedrosa klagt seit seiner Rückkehr beim Estoril-GP über auftretende Gefühllosigkeit im linken Arm. Jetzt will der Vize-Weltmeister abklären lassen, wie die Heilung der Verletzung abläuft. Bei der Operation nach dem durch einen technischen Defekt verursachten Sturz im Training zum Motegi-GP waren bereits eine Titanplatte und acht Schrauben eingesetzt worden.

Trotz der Verletzung war Pedrosa bei den Valencia-Tests Fünftschnellster. «Ich weiss nicht, ob ich noch einmal unter Messer muss oder nicht», sagt der Spanier. «Aber wenn es nötig sein wird, werde ich es tun. Aber vielleicht drückt ja nur eine Schraube auf einen Nerv.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 08:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 08:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:05, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:55, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 23.01., 11:45, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 23.01., 12:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
» zum TV-Programm
6DE