Erstmals in Assen: Yamaha im Jubiläums-Outfit

Von Otto Zuber
MotoGP 800 ccm
Die Yamaha in den historischen Farben

Die Yamaha in den historischen Farben

Zum 50-Jahre-Jubiläum von Yamaha im GP-Sport werden Jorge Lorenzo und Ben Spies in zwei Rennen mit einer spezielle Motorrad-Lackierung unterwegs sein.

Das Yamaha-Werksteam wird bei den MotoGP-Rennen in Assen und Laguna Seca mit einer speziellen Lackierung an den Start gehen. Der Grund: Das 50-Jahre-Jubiläum von Yamaha im Grand-Prix-Sport. Rot und Weiss erinnert an die Farbgebung der japanischen Rennmotorräder in den vergangenen Jahrzehnten.

Auch die Teamkleidung und die Boxenausstattung wird in den Niederlanden und in den USA an das Jubiläum angepasst.

Weltmeister Jorge Lorenzo ist von der Sonderlackierung angetan. «Ich mag diese Farben sehr, sie haben eine historische Bedeutung. Phil Read oder Giacomo Agostini sind mit diesen Farben gefahren und haben Rennen gewonnen. Hoffen wir, dass Rot-Weiss uns in den beiden Rennen Glück bringt», sagte der Spanier über die offiziell «YZR-M1 WGP50th Anniversary Edition» genannte Ausführung seines Arbeitsgeräts.

Zunächst treten die Yamaha-Fahrer Lorenzo und Ben Spies in Barcelona und Silverstone aber noch zweimal im gewohnten Blau-Weiss-Schwarz an.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 24.01., 13:15, ServusTV
    World Rally Championship 2021
  • So. 24.01., 13:15, ServusTV Österreich
    World Rally Championship 2021
  • So. 24.01., 13:25, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • So. 24.01., 13:30, ServusTV
    World Rally Championship
  • So. 24.01., 13:30, ServusTV Österreich
    World Rally Championship
  • So. 24.01., 14:10, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 24.01., 16:50, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • So. 24.01., 18:15, Österreich 1
    Moment am Sonntag
  • So. 24.01., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • So. 24.01., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
» zum TV-Programm
6DE