Hayate: Unterstützung durch Olivier Jacque

Von Jörg Reichert
MotoGP 800 ccm
Die Meinung von Olivier Jacque ist nach wie vor gefragt

Die Meinung von Olivier Jacque ist nach wie vor gefragt

Beim IRTA-Test in Jerez steht Hayate-Pilot Marco Melandri der ehemalige Kawasaki-Testfahrer Olivier Jacque als Ansprechpartner zur Verfügung.

Möglicherweise steigt der Franzose aber auch persönlich noch einmal auf das MotoGP-Bike, um dem Italiener bei der Abstimmung seines neuen Arbeitsgeräts zu helfen. «Vielleicht werde ich auch selbst fahren, aber hauptsächlich will ich Informationen von Marco abrufen, damit wir einschätzen können wie sich das Motorrad im Vergleich zu den anderen auf der Strecke verhält. Meine Aufgabe ist, Hayate und Marco gewisse Fortschritte zu ermöglichen, das Maximum aus dem Motorrad herauszuholen», umreisst der 250er-Weltmeister von 2000 sein Aufgabengebiet. 

Zuletzt war Jacque Anfang des Jahres im australischen Eastern Creek als Kawasaki-Testfahrer im Einsatz. «Je nach Lage des Budgets werden wir weitere Tests durchführen. Im Moment können wir aber keine Weiterentwicklung betreiben. Wir können Marco nur helfen das Bike auf seinen Fahrstil einzustellen», erklärt der Franzose abschliessend.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 18.09., 18:15, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:57, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 19:00, SPORT1+
    Motorsport Live - FIM Speedway Grand Prix
  • Fr. 18.09., 19:10, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 18.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 18.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 18.09., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
7DE