5. Juli: Rossi-Tag

Von Markus Lehner
Rossi mit Monterey-Bürgermeister Chuck Dalla Sala

Rossi mit Monterey-Bürgermeister Chuck Dalla Sala

Die Behörden des Monterey County in Kalifornien, zu dem der «Mazda Raceway Laguna Seca» gehört, hat den 5. Juli zum «Rossi-Tag» ernannt.

Chuck Dalla Sala, der Bürgermeister von Monterey, überreichte dem achtfachen Weltmeister und 100-fachen Grand-Prix-Sieger Rossi in einer kleinen Feier in Laguna Seca eine entsprechende Urkunde. Gleichzeitig erhielt Rossi von Ken Lofink, dem Präsidenten der «Sports Car Racing Association of the Monterey Peninsula» (SCRAMP) einen symbolischen Schlüssel für die Rennstrecke.

«Ich danke allen Menschen in Monterey und Laguna Seca für diese grosse Ehre», sagte Rossi». Ich komme immer wieder gerne auf diese fantastische Rennstrecke, seit ich das erste Mal 2005 hier gefahren bin. Dass jetzt ein ganzer Tag nach mir benannt wird, freut und ehrt mich natürlich sehr.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 05.07., 09:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1998: Großer Preis von Ungarn
  • Di.. 05.07., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 05.07., 11:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:05, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Di.. 05.07., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 13:05, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 05.07., 13:30, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Di.. 05.07., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
4AT