Valencia-Test, Tag 3: Stoner der Schnellste

Von Antonio Gonzalez
MotoGP 800 ccm
Casey Stoner war nach drei Tagen der Schnellste

Casey Stoner war nach drei Tagen der Schnellste

In Abwesenheit aller vier Yamaha-Fahrer fuhr Casey Stoner am letzten Testtag in Valencia Bestzeit.

Der Australier Casey Stoner fuhr in seiner schnellsten Runde nicht nur die Bestzeit am Mittwoch, sondern auch über alle drei Testtage. Wobei Dani Pedrosa, der ein Fahrwerk von Öhlins probierte, nur die Winzigkeit von 0,044 sec verlor.
Stoner testete neue Vordergabeln sowie verschiedene Motor-Spezifikationen. 

Dahinter klafft eine Lücke von 0,8 sec auf Nicky Hayden und Andrea Dovizioso.

Yamaha-Werksfahrer Jorge Lorenzo war bereits am Dienstag 1:31,939 gefahren und damit auf demselben Niveau wie Stoner und Pedrosa. Valentino Rossi kam nie über 1:32,528 min hinaus.

Zum Vergleich: Casey Stoner stellte letzten Samstag seine Werks-Ducati in 1:32,256 min auf Startplatz 1, Dani Pedrosa (Repsol Honda) fuhr in 1:32,778 min die schnellste Rennrunde.


Valencia-Tests Mittwoch:
1. Casey Stoner (Ducati) 1.31,900 min
2. Dani Pedrosa (Honda) 1.31,944
3. Nicky Hayden (Ducati) 1.32,805
4. Andrea Dovizioso (Honda) 1.32,825
5. Marco Melandri (Honda) 1.32,936
6. Mika Kallio (Ducati) 1.32,988
7. Aleix Espargarò (Ducati) 1.33,275
8. Loris Capirossi (Suzuki) 1.33,464
9. Héctor Barbera (Ducati) 1.33,787
10. Marco Simoncelli (Honda) 1.33,856
11. Alvaro Bautista (Suzuki) 1.34,163

12. Hiroshi Aoyama (Honda) 1.34,821
 

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 05.06., 18:10, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 18:20, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 18:30, Sky Sport 2
Warm Up
Fr. 05.06., 18:40, Motorvision TV
Chateaux Impney Hill Climb
Fr. 05.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 05.06., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 20:00, Sky Sport 1
Warm Up
Fr. 05.06., 20:00, Sky Sport HD
Warm Up
Fr. 05.06., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker Paris: Viertelfinale Muster - Alberto Costa
Fr. 05.06., 20:50, Motorvision TV
Andros E-Trophy
» zum TV-Programm