Sepang: Dovizioso schneller als Pedrosa

Von Markus Lehner
MotoGP 800 ccm
Dovizioso: Lange die richtige Sitzposition gesucht

Dovizioso: Lange die richtige Sitzposition gesucht

Andrea Dovizioso distanzierte am ersten Testtag in Sepang seinen Repsol Honda-Teamkollegen Dani Pedrosa.

Das Repsol Honda Team mit Dani Pedrosa and Andrea Dovizioso testete auf dem 5,542 km langen Kurs von Sepang in Malaysia erstmals die neue RC 212 V mit geänderter Balance und überarbeitetem Motor, welcher mit seiner besseren Fahrbarkeit optimaler mit den neuen Bridgestone-Reifen harmonieren soll.

Neuzugang Andrea Dovizioso war am ersten Tag der Schnellere der beiden Werkspiloten und wurde Gesamt-6. mit einer Bestzeit von 2:03,088 min. «Dovi» arbeitete vorwiegend an der Sitzposition und betrachtete den ersten Tag als Angewöhnungsphase. «Mir liegt Sepang, auch die hohen Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit machen mir nichts aus. Wir haben verschiedene Varianten bei der Sitzposition ausprobiert, aber es dauerte lange, bis wir die passende gefunden hatten. Jetzt fühle ich mich sehr wohl im Sattel der RCV, wir konnten uns am Nachmittag bereits auf das richtige Chassis-Setup in Bezug auf die für mich neuen Bridgestone-Reifen konzentrieren.»

Teamkollege Dani Pedrosa war 8. mit 2:03:312 min. Auch der Spanier konzentrierte sich auf die Arbeit mit den Reifen und der Chassis-Abstimmung. «Zwei Monate Pause waren lang. Ich brauchte einige Runden, um wieder den Rhythmus zu finden. Wir wollen hier an den drei Testtagen jedes noch so kleine Detail in Bezug auf den Saisonstart am 12. April in Katar optimieren.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 13.05., 18:05, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 18:35, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 19:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 13.05., 19:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 13.05., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 13.05., 19:30, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Do.. 13.05., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do.. 13.05., 19:45, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 13.05., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Do.. 13.05., 21:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE