Uddevalla: Jorge Prado (KTM) mit Start-Ziel-Sieg

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-WM MX2
Jorge Prado gewann den ersten MX2-Lauf in Schweden

Jorge Prado gewann den ersten MX2-Lauf in Schweden

KTM-Werksfahrer Jorge Prado gewann in Uddevalla bei wechselhaften Witterungsbedingungen den ersten Lauf der MX2-Klasse vor Jeremy Seewer (Suzuki) und WM-Leader Pauls Jonass (KTM).

16. Lauf zur Motocross-WM in Uddevalla (Schweden): Der erste MX2-Lauf fand unter wechselhaften Witterungsbedingungen statt. Jorge Prado gewann den 'holeshot', beging im Rennen keine Fehler und gewann den ersten MX2-Lauf vor Jeremy Seewer (Suzuki) und WM-Leader Pauls Jonass (KTM).

Brian Hsu (Husqvarna) wurde auf P19 abgewunken, Henry Jacobi (Husqvarna) verfehlte auf Rang 21 die Punkteränge.

Alle Einzelheiten vom ersten MX2-Lauf in Uddevalla erfahren Sie im nachfolgenden Renn-Stenogramm:

Start:
Jorge Prado gewinnt den 'holeshot' vor Darian Sanayei, Julien Lieber, Mewse, Seewer, Watson, Jonass, Bogers und Östlund. Hsu rangiert auf P19, Jacobi auf P28.

Noch 28 Min:
Watson kommt von der Strecke ab. Seewer ist bereits auf Rang 3 vorgefahren.

Noch 27 Min:
Es beginnt zu regnen. Jonass ist auf P5 vorgefahren.

Noch 25 Min:
Jacobi auf P25, Hsu auf P19.

Noch 23 Min:
Jonass geht an Mewse vorbei auf P4. Nun hat der WM-Leader Jeremy Seewer in Sichtweite.

Noch 22 Min:
Jonass ist in Schlagdistanz zu Jeremy Seewer.

Noch 21 Min:
Prado führt mit 4 Sekunden Vorsprung vor Lieber, Seewer, Jonass, Mewse, Bogers, Sanayei, Watson, Östlund und Olsen. Hsu hat P17 erreicht, Jacobi auf Rang 24.

Noch 18 Min:
Jetzt kommt die Sonne wieder heraus und es hat zu regnen aufgehört.

Noch 15 Min:
Hsu ist auf P19 zurückgefallen, Jacobi rangiert auf P22.

Noch 10 Min:
Lieber geht zu Boden. Damit übernimmt Seewer Rang 2.

Noch 5 Min:
Lieber geht an einer Bergab-Passage erneut zu Boden und fällt von P6 auf P8 zurück.

Noch 3 Min:
Brian Hsu hat die Punkteränge erreicht.

Noch 1 Min:
Lieber fällt nach einem weiteren Fehler auf P11 zurück.

Noch 2 Runden:
Es beginnt wieder zu regnen. Seewer versucht, Spitzenreiter Prado noch einmal anzugreifen.

Letzte Runde:
Prado gewinnt mit 1,8 Sekunden Vorsprung vor Seewer. Jonass geht in der letzten Runde zu Boden, kann aber Rang 3 über die Ziellinie retten.

Ergebnis Grand-Prix of Sweden, MX2, Lauf 1:
1. Jorge Prado (ESP), KTM
2. Jeremy Seewer (SUI), Suzuki
3. Pauls Jonass (LAT), KTM
4. Conrad Mewse (GBR), Husqvarna
5. Brian Bogers (NED), KTM
6. Darian Sanayei (USA), Kawasaki
7. Benoit Paturel (FRA), Yamaha
8. Ben Watson (GBR), Husqvarna
9. Thomas Kjer-Olsen (DEN), Husqvarna
10. Calvin Vlaanderen (NED), KTM
11. Michelle Cervellin (ITA), Honda
12. Hunter Lawrence (AUS), Suzuki
13. Julien Lieber (BEL), KTM
14. Alvin Östlund (SWE), Yamaha
15. Brent van Doninck (BEL), Yamaha
16. Thomas Covington (USA), Husqvarna
17. Anton Gole (SWE), TM
18. Davy Pootjes (NED), KTM
19. Brian Hsu (GER), Husqvarna
20. Ruben Fernandez (ESP), Kawasaki
21. Henry Jacobi (GER), Husqvarna

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 03.12., 08:15, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Do. 03.12., 08:35, Motorvision TV
    High Octane
  • Do. 03.12., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 03.12., 10:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 03.12., 11:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Do. 03.12., 11:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Do. 03.12., 13:05, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Do. 03.12., 14:30, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 03.12., 15:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Do. 03.12., 15:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
8DE