Deal zwischen Tonkov und Gariboldi geplatzt!

Von Harald Englert
Motocross-WM MX2
Tonkov fährt 2010 nicht für Gariboldi Yamaha

Tonkov fährt 2010 nicht für Gariboldi Yamaha

Alexandr Tonkov wird nächstes Jahr nicht im italienischen Gariboldi Team in der MX2-WM fahren.

Eigentlich schien alles in trockenen Tüchern zu sein. Nachwuchs-Talent Alexandr Tonkov sollte nächstes Jahr für das italienische Gariboldi-Yamaha Team mit Werksunterstützung in der MX2-WM fahren. Dass Tonkov Geld mitbringen müsste, war im Fahrerlager kein Geheimnis. Lediglich die genannten Summen schwankten zwischen einigen Zehntausend bis hin zu utopischen mehreren Hinderttausend Euro.

Offensichtlich gab es jedoch kurzfristig Probleme mit Tonkovs Sponsoren. Giacomo Gariboldi, der vermeintliche Teamchef von Tonkov berichtetete jedenfalls gegenüber SPEEDWEEK, dass der Deal geplatzt sei.

«Aufgrund einiger Probleme mit seinem Hauptsponsor, konnten wir den finalen Vertrag mit Tonkov für 2010 nicht unterzeichnen», so Gariboldi. «Es ging nicht hauptsächlich ums Geld, sondern darum, dass die russische Firma einen zu grossen Platz für ihr Logo auf unserem Motorrad wollte. Unser Hauptsponsor «Monster Energy» arbeitet eng mit allen Yamaha Werksteams zusammen und wir haben nicht die Möglichkeit einem anderen Sponsor so viel Platz auf dem Motorrad einzuräumen.»

Die Suche nach einem neuen Teamkollegen für Christophe Charlier läuft bereits auf Hochtouren. «Der Finne Harri Kullas ist heute bei uns und testet unser Motorrad», berichtete Gariboldi gegenüber SPEEDWEEK. «Er hat letztes Jahr ein EMX2-Rennen gewonnen und vielleicht können wir ihn verpflichten.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 21:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 30.11., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 30.11., 22:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Mo. 30.11., 22:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Mo. 30.11., 23:10, Sky Sport HD
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE