Kalender 2017: Welche Support-Klasse wann dabei ist

Von Kay Hettich
Auch die Honda EMX150 fährt im Rahmen der Motocross-WM

Auch die Honda EMX150 fährt im Rahmen der Motocross-WM

Der Kalender der Motocross-WM MXGP erfuhr bereits einige Änderungen, nun sollen auch die Termine der Support-Klassen feststehen.

Das Rahmenprogramm der Motocross-WM ist vielfältig. Neben der MXGP und MX2 starten an den Rennwochenenden bis zu drei weitere Serien. Je nach Event sind die EMX65/85, die EMX125/250/300, die Honda EMX150-Serie, die Frauen-WM oder die MX-Veteranen dabei.

Beim Deutschland-GP in Teutschenthal sind zum Beispiel die Honda EMX150 sowie die EMX300 am Start, im schweizerischen Frauenfeld sind es die EMX125, EMX250 und EMX300.

Kalender der Motocross-WM 2017
Termin GP Ort Support-
Klassen
25.02. GP von Katar Losail
05.03. GP von Indonesien Pangkal Pinang WMX
19.03. GP von Argentinien Neuquen
02.04. GP von Mexiko Leon
16.04. GP von Trentino Pietramurata EMX250, WMX
23.04. GP von Europa Valkenswaard EMX125, EMX250
07.05. GP von Lettland Kegums EMX125, EMX250
21.05. GP von Deutschland Teutschenthal EMX150, EMX300
28.05. GP von Frankreich Ernée EMX125, EMX250, WMX
11.06. GP von Russland Orlonyok EMX250, EMX300
25.06. GP von Italien Maggiora EMX125, EMX250, EMX300
02.07. GP von Portugal Agueda EMX125, EMX250, EMX150
23.07. GP von Tschechien Loket EMX65, EMX85, WMX
06.08. GP von Belgien Lommel EMX125, EMX150, EMX300
13.08. GP der Schweiz Frauenfeld EMX125, EMX250, EMX300
20.08. GP von Schweden Uddevalla EMX125, EMX150
03.09. GP der USA Charlotte
10.09. GP der Niederlande Assen EMX150, WMX, Veteran
17.09. GP von Montbéliard Villars sous Ecot EMX250, WMX
01.10. MXoN Matterley Basin

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen: Der grösste Gegner ist nicht Ferrari

Mathias Brunner
Der Niederländer Max Verstappen liegt nach dem sechsten Saisonsieg überlegen in WM-Führung. Aber der 26-fache GP-Sieger hat Respekt vor seinem gefährlichsten Hindernis auf dem Weg zum zweiten Titel.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 01.07., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 01.07., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 01.07., 20:55, Motorvision TV
    Hi-Tech Drift Allstars Series Australia 2022
  • Fr.. 01.07., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 01.07., 21:45, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2022
  • Fr.. 01.07., 22:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 01.07., 22:02, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Fr.. 01.07., 22:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2022
  • Fr.. 01.07., 22:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 01.07., 22:40, Motorvision TV
    National Legend Cars 2022
» zum TV-Programm
3AT