Barragan: «Fühle mich immer besser»

Von Robert Poensgen
Motocross-WM MXGP
Barragan muss noch bis Teutschenthal warten

Barragan muss noch bis Teutschenthal warten

Jonathan Barragan besuchte als Gast den spanischen Grand Prix in Bellpuig. Fahren war aber noch nicht möglich.

Das Kawasaki Racing Team konnte seinen Fahrer [*Person Jonathan Barragan*], der sich vor dem GP in Valkenswaard die Hüfte auskugelte, zurück an der Strecke begrüssen. Zwar war der Spanier immer noch nicht fähig zu starten, stand aber seinem heimischen Publikum für Autogramm- Wünsche zur Verfügung und nahm einige PR-Termine war.

Sein Comeback auf der Rennstrecke plant er für die achte Runde der Motocross Weltmeisterschaft in Teutschenthal. «Es ist sehr bedauerlich, dass ich hier in Bellpuig nicht fahren durfte», ärgerte sich der 24-jährige. «Seit ein paar Tagen kann ich nun schwimmen und fahre Fahrrad. Das Programm steht jeden Morgen an und am Nachmittag gehe ich zur Physiotherapie.»

Mehr über...

Weiterlesen

    Siehe auch

    Kommentare

    Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

    Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

    Mathias Brunner
    Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
    » weiterlesen
     

    TV-Programm

    • Mi.. 23.06., 13:00, Eurosport 2
      ERC All Access
    • Mi.. 23.06., 14:10, Motorvision TV
      High Octane
    • Mi.. 23.06., 14:40, Motorvision TV
      FIM World Motocross Champiomship
    • Mi.. 23.06., 15:35, Motorvision TV
      Monster Jam FS1 Championship Series 2016
    • Mi.. 23.06., 16:15, Hamburg 1
      car port
    • Mi.. 23.06., 16:25, Motorvision TV
      On Tour
    • Mi.. 23.06., 16:55, Motorvision TV
      Nordschleife
    • Mi.. 23.06., 17:20, Motorvision TV
      E-Andros Trophy 2021
    • Mi.. 23.06., 17:30, Eurosport 2
      ERC All Access
    • Mi.. 23.06., 18:00, Eurosport 2
      Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
    » zum TV-Programm
    3DE