Richier: Comeback in Teutschenthal

Von Robert Poensgen
Motocross-WM MXGP
Florent Richier

Florent Richier

Florent Richier kündigt Rückkehr für Teutschenthal an.

Florent Richiers GP-Einsatz beim Heim-GP in Ernée hinterliess keine guten Erinnerungen. Richier verletzte sich am Auge und konnte kein Rennen zu Ende bringen.

Sogar in Aichwald bei den ADAC MX Masters musste der Kawasaki-Pfeil-Pilot pausieren. Beim WM-Lauf in Teutschenthal will der Franzose wieder am Start stehen. Dann aber erneut im Dienst von KRT-Kawasaki.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 23.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 23.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 23.11., 19:30, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 23.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 23.11., 21:20, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 23.11., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 23.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 24.11., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE