Nach Sturz: Joël Roelants droht Querschnittslähmung

Von Robert Poensgen
Motocross-WM MXGP
Joël Roelants hat sich die Wirbel T8 und T9 gebrochen

Joël Roelants hat sich die Wirbel T8 und T9 gebrochen

Joël Roelants zog sich während des Zeittrainings des Motocross-GP in Maggiora schwerste Wirbelverletzungen zu. In Turin wurde der Belgier fünf Stunden lang operiert.

Der 25-jährige Belgier Joël Roelants landete nach einem der großen Sprünge in Maggiora zu kurz und bekam einen starken Schlag ab. Im Krankenhaus diagnostizierten die Turiner Ärzte den Bruch der Wirbel T8 und T9. Die Wirbel wurden umgehend operiert und mit acht Stiften fixiert.

Roelants Beine waren nach dem Unfall ohne Gefühl und auch nach der Operation verblieb die Lähmung. Laut den Ärzten sind die kommenden drei Wochen der Genesungsphase entscheidend. «Ich weiß, was los ist. Ich habe schon eine Entscheidung getroffen: Ich werde kämpfen», so Roelants nach der Operation.

Kommenden Donnerstag wird der Honda-Pilot in ein Krankenhaus in seine Heimat Belgien verlegt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 30.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 30.11., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 21:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 30.11., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
» zum TV-Programm
7DE