Budget-Kürzungen bei KTM

Von Geoff Meyer
MOTORSPORT - MX 2008 - VALKENSWAARD ROUND 01 - NETHERLANDS

MOTORSPORT - MX 2008 - VALKENSWAARD ROUND 01 - NETHERLANDS

Die Weltwirtschaftskrise geht auch am Motocross-Sport nicht spurlos vorbei. Pit Beirer berichtete in einem Interview, dass auch KTM das Budget für 2010 etwas gekürzt hat.

«Im Vergleich zu diesem Jahr ist unser Finanztopf für 2010 etwas geschrumpft», erklärte Pit Beirer, Offroad-Direktor bei KTM. «Trotz geringerer finanzieller Mittel, wollen wir unser Team weiter verbessern.»

Dazu soll auch die neue Verbindung mit Cladio De Carli beitragen. Wie bereits in der aktuellen SPEEDWEEK (seit Dienstag für 2 Euro an ihrem Kiosk) berichtet, werden das Red-Bull-Yamaha-De-Carli-Team, sowie das KTM-Red-Bull-Factory-Team 2010 zusammengelegt. De Carli wechselt die Marke zu KTM und bringt gleichzeitig Antonio Cairoli mit ins Team.

Beirer: «Es ist hervorragend, dass beide Teams eine so gute Verbindung zu Red Bull haben. Red Bull mag Claudio De Carli, mich, Stefan Everts und Heinz Kinigadner. Wir ziehen alle am gleichen Strang und sind insgesamt sehr glücklich.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 02.10., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 02.10., 00:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • So.. 02.10., 00:50, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • So.. 02.10., 01:05, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2021
  • So.. 02.10., 01:35, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • So.. 02.10., 02:55, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • So.. 02.10., 03:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Singapur 2022
  • So.. 02.10., 04:40, Motorvision TV
    Legend National Cars Championship 2022
  • So.. 02.10., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 02.10., 05:35, N-TV
    PS - Automagazin
» zum TV-Programm
4AT