KTM Marchetti: 2015 in MXGP und MX2 am Start

Von Kay Hettich
Motocross-WM MXGP
Teammanager Marchetti (mi) mit Monticelli (li) und Butron (re)

Teammanager Marchetti (mi) mit Monticelli (li) und Butron (re)

Das italienische KTM-Kundenteam expandiert für 2015 und bringt Jose Antonio Butron aus der MX2 in der MXGP an den Start.

KTM Marchetti fuhr in der abgelaufenen Saison nur die Motocross-WM MX2 und bestätigte seinen letztjährigen Piloten, Ivo Monticelli auch für das kommende Jahr. Dazu kehrt das Team aber auch in die MXGP zurück. Auch dort ist mit das ehemalige MX2-Ass Jose Antonio Butron nur ein Fahrer vorgesehen. Der Spanier wird eine KTM SX350 F pilotieren.

«Jose ist unsere Geheimwaffe in der MXGP. Er fährt zwar das erste Jahr in dieser Klasse aber ich denke, er wird hervorragende Leistungen zeigen und einige überraschen», sagt Teammanager Eliot Marchetti. «Von Ivo erwarten wir, dass er in diesem Jahr um starke Ergebnisse wird fahren können.»

Übrigens: Marchetti auch in der EMX250 (Tommaso Isdraele Romano), EMX125 (Kim Savaste, Ivan Petrov) und EMX85 (Alessandro Facca) an den Start bringen. «KTM hat die Unterstützung erhöht», liess Marchetti durchblicken.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 01.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 01.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 01.12., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 01.12., 21:20, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 01.12., 21:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Di. 01.12., 22:30, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Di. 01.12., 22:45, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
» zum TV-Programm
6DE