MXGP Kalender 2016: Kein Rennen in Uddevalla!

Von Frank Quatember
Motocross-WM
Die Kulisse von Uddevalla wird 2016 fehlen

Die Kulisse von Uddevalla wird 2016 fehlen

Es war die nördlichste Veranstaltung im Kalender der MXGP, doch trotz eines laufenden Vertrages steigt der Veranstalter von Uddevalla aus.

Die spektakuläre Felsenkulisse im schwedischen Uddevalla werden die Piloten der Motocross-WM im kommenden Jahr nicht geniessen können, der ausrichtende Club BMK Uddevalla zieht nach einer politischen Entscheidung die Notbremse.

Eigentlich hatte der BMK Uddevalla unter Präsident Magnus Thelin im Frühjahr diesen Jahres mit Promoter Youthstream einen Vertrag unterzeichnet, für drei Jahre bis 2017 jeweils einen WM-Lauf auszurichten. Doch von diesem Vorhaben muss sich Thelin wegen finanzieller Probleme verabschieden.

Ursächlich dafür war eine Summe von 700.000 schwedischen Kronen, etwas mehr als 75 000 Euro, die der Verein nach dem Event im Juli 2015 noch an Youthstream überweisen musste. Der Stadtrat lehnte es daher in seiner jüngsten Entscheidung im September dazu ab, für 2016 eine weitere finanzielle Garantie für die MX-WM zu übernehmen.

Somit blieb dem ansässigen MX-Club nichts weiter übrig, als sich aus Reihe der WM-Veranstalter zunächst zurückzuziehen. Thelin dazu auf einer Pressekonferenz: «Wir legen eine Pause ein. Ob es 2017 wieder eine WM bei uns geben wird, werden wir später entscheiden.»

Die Rennen 2015 wurden von Weltmeister Romain Febvre (Yamaha) gewonnen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 06.05., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 06.05., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 06.05., 07:40, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Do.. 06.05., 07:52, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 06.05., 08:30, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Do.. 06.05., 09:30, Eurosport
    ERC All Access
  • Do.. 06.05., 10:00, Eurosport
    ERC All Access
  • Do.. 06.05., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do.. 06.05., 10:10, ORF Sport+
    Highlights Motorhome - Formel 1 GP von Portugal 2021 - Die Analyse
  • Do.. 06.05., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
3DE