Rock the City

Von Toni Hoffmann
Rallye Sonstiges
Sandro Wallenwein im Subaru Impreza N15

Sandro Wallenwein im Subaru Impreza N15

Musik liegt in der Luft. Der dritte Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft verspricht ein absoluter Leckerbissen zu werden.

Die wunderschöne Innenstadt von Zwickau bildet vom 27. bis 29. Mai den Dreh- und Angelpunkt der AVD Sachsen Rallye. Tausende von Fans freuen sich auf ein Action geladenes Feuerwerk auf und neben der Strecke – [*Person Matt Roehr*] feiert mit «Fire and Gasoline» die Premiere des neuen DRM-Songs.

Mittendrin statt nur dabei – lautet die Devise des Stuttgarter Team Wallenwein Rallye Sport. [*Person Sandro Wallenwein*] und [*Person Marcus Poschner*] liegen mit ihrem Prodrive Subaru Impreza N15 nach den ersten beiden Wertungsläufen auf dem zweiten Meisterschaftsrang. Auf den schnellen und selektiven Strecken der Sachsen Rallye möchte das Duo erneut um einen Podiumsplatz fahren und wagt damit den Angriff auf die Spitze. Seien Sie dabei: Das Musikmagazin «Metal-Hammer“ verlost hierzu eine exklusive Reise nach Zwickau inklusive Codrive an der Seite von Sandro Wallenwein, am Rande der Fahrphysik im Rahmen des Shakedown. Eine Fahrt, die Mann oder Frau sicherlich nie wieder vergisst.

«Ich bin in diesem Jahr extrem motiviert. Nach meinen beiden Vizetiteln der Vorjahre gibt es für mich nur ein Ziel – die Meisterschaft. Aber die Konkurrenz ist in diesem Jahr so stark wie selten zuvor. Skoda startet mit zwei S-2000 Werkswagen, dazu stossen drei spektakuläre Porsche 911 und ein Dutzend weiterer starken Gruppe N – Fahrzeuge. Mindestens sechs Fahrer haben realistische Chancen um den Sieg zu fahren. Wir brachten uns, ebenso wie mein Bruder Mark, mit je zwei Podiumsplätzen in eine gute Ausgangslage. Für den sechsfachen Champion Matthias Kahle zählt nach seinem Ausfall bei der Hessen-Rallye nur noch der Sieg, um seine Meisterschaftschancen in Takt zu halten. Ich mag diese Rallye, auch wenn die Strecken teilweise sehr schnell sind. Diese Region ist sehr Motorsport begeistert, die Leute leben diesen Sport. Dazu gibt es hier den schönsten Serviceplatz in Deutschland – mitten in der Innenstadt von Zwickau. Das verleiht der Rallye ein ganz besonderes Flair, den man sonst nur im Ausland findet. Wir hoffen auf einen spannenden und fairen Wettkampf und hoffen am Ende ‚bei der Musik’ zu sein», zeigt sich Sandro in bester Stimmung.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE