Mit Petrus auf Kriegsfuß: Wieder Regen in Plattling

Von Jan Sievers
Sandbahn
Nach dem Training schüttete es in Plattling

Nach dem Training schüttete es in Plattling

«Leider wurde das heutige Rennen in Plattling wegen Regens abgesagt», ärgerte sich Langbahn-Weltmeister Jannick de Jong. «Das erste Training war dennoch fantastisch.»

Die Veranstalter in Plattling scheinen mit Petrus auf Kriegsfuß zu stehen. Nach der Rennabsage wegen Terminüberschneidungen 2013 konnte ein Jahr darauf das Rennen zwar gestartet, aber wegen Regens nicht bis zum Ende durchgezogen werden. Im letzten Jahr war wieder der Regen schuld, dass das Rennen einen Tag zuvor wegen Unbefahrbarkeit der Bahn abgesagt werden musste. In diesem Jahr drehten sich zwar wieder Räder auf der Fünf-Kurven-Bahn, allerdings nur im Training. Anhaltender Starkregen ließ den Rennstart aus Sicherheitsgründen ins Wasser fallen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 18.01., 01:20, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Mo. 18.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Mo. 18.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 18.01., 02:25, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Mo. 18.01., 04:25, Motorvision TV
    Classic
  • Mo. 18.01., 04:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Mo. 18.01., 05:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Mo. 18.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 18.01., 06:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Mo. 18.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
» zum TV-Programm
7DE