Superbike-WM

Trotz Besucherschwund: Warum San Juan kein Flop war

Von - 17.10.2019 07:04

Beim Debüt Argentinien im Kalender der Superbike-WM war das Meeting in San Juan Villicum/Argentinien das mit den meisten Zuschauern. 2019 kamen 35 Prozent weniger!

Das Debüt-Meeting der Superbike-WM auf dem Circuito San Juan Villicum, mit dem die argentinische Piste eingeweiht wurde, war 2018 ein voller Erfolg. Die Organisation war vorbildlich und mit 81.569 Zuschauern war es die bestbesuchte Veranstaltung der Saison.

Dass im Folgejahr weniger Zuschauer an die Rennstrecke kommen würde, war anzunehmen – das war auch in Thailand und anderen neuen Austragungsstätten zu beobachtenl. Als die Zahlen für 2019 feststanden, mussten die Veranstalter aber schlucken: 52.355 Besucher bedeuten einen Einbruch um 35 Prozent – mehr als ein Drittel!

Dazu muss man wissen: 2018 wurde die Rennstrecke auf den letzten Drücker fertig, die Tribünen-Sitzplätze wurden gratis angeboten – 2019 mussten sie bezahlt werden, was viele Fans abschreckte oder auf unbequeme Naturareale ausweichen ließ. 

Außerdem befindet sich Argentinien in einer schweren Wirtschaftskrise. Der Wechselkurs des Peso ist im Keller, die Inflation hoch. Bei explodierenden Preisen boomt nur noch die Tauschwirtschaft. Viele Menschen haben derzeit andere Probleme, als eine Rennsportveranstaltung zu besuchen: Sie müssen Mieten zahlen und ihre Familie ernähren – woran viele bereits scheitern.

Trotzdem gut erkennbar die Begeisterung der angereisten Superbike-Fans. «Die Fans hier sind großartig», lobte Ducati-Star Álvaro Bautista bei seinem ersten Besuch in San Juan.

Meeting 2017 2018 2019
Phillip Island/Australien 61.101 58.297 53.633
Buriram Circuit/Thailand 80.379 73.172 54.889
MotorLand Aragón/Spanien 27.720 25.382 23.325
Assen/Niederlande 54.178 61.158 42.196
Imola/Italien 75.115 76.317 72.113
Jerez/Spanien 25.027 - 27.572
Misano/Italien 68.154 68.697 70.447
Donington Park/Großbritannien 37.039 32.340 38.394
Laguna Seca/USA 64.298 64.425 67.685
Portimão 41.922 50.125 56.182
Magny-Cours 47.989 48.457 50.156
San Juan 81.569 52.355
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 21.11., 11:25, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 12:45, ORF Sport+
Rallye W4, Highlights aus Horn
Do. 21.11., 12:55, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Do. 21.11., 14:40, Motorvision TV
Classic
Do. 21.11., 14:55, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 15:35, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 21.11., 18:25, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 18:30, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Do. 21.11., 19:00, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Do. 21.11., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm