Camier: «Ein nutzloser Test»

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Leon Camier (li.) schaute nicht besonders motiviert aus

Leon Camier (li.) schaute nicht besonders motiviert aus

Aprilia nahm die durchschnittlichen Ergebnisse von Max Biaggi und Leon Camier beim Portimao-Test schmunzelnd zur Kenntnis.

«Ich habe so viele verschiedene Sachen probiert, dass ich nicht dazu kam, eine schnelle Runde zu drehen», gestand Leon Camier (24), der den letzten Testtag auch als Letzter beendete. «Ich testete viel Software-Zeug, zeitweise war es aber so nass, dass es keinen Sinn machte hinauszufahren. Als es die halbe Stunde fast trocken auf der Strecke war und Xaus seine Bestzeit fuhr, waren wir nicht parat. Alles in allem war der Test ziemlich nutzlos.»

Montag und Dienstag dieser Woche rückt Aprilia-Testfahrer Alex Hofmann im MotorLand Aragon aus. Asphalttemperaturen nahe null Grad Celsius sind nicht gerade motivationsfördernd. «Als ich um 9.30 Uhr auf die Strecke kam, drehten einige der Supersport-Jungs bereits fleissig Runden. Die Engländer sind echt hart», bemerkte Hofmann.

Lesen Sie alles über die Saisonvorbereitungen der Teams in Portimao auf ausführlichen fünf Seiten in Ausgabe 6 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab 1. Februar für 2 Euro / Fr. 3.50 im Handel!
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 20.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 20.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 20.01., 17:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 20.01., 18:40, Motorvision TV
    Spotted
  • Mi. 20.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 20.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 20.01., 20:15, ServusTV Österreich
    STREIF - One Hell of a Ride
  • Mi. 20.01., 21:45, hr-fernsehen
    Was wurde aus...?
  • Mi. 20.01., 23:25, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE