Donington, 1. Tr.: Checa vorne!

Von Rick Miller
Superbike-WM
Carlos Checa macht nicht nur dicke Backen

Carlos Checa macht nicht nur dicke Backen

WM-Leader Carlos Checa (Althea Ducati) fuhr in seiner letzten Runde Bestzeit im ersten freien Training.

Bis dahin hatte Yamaha-Werksfahrer Marco Melandri geführt. «Ich fühle mich gut und bin froh, dass ich nach einem Monat Pause endlich wieder auf dem Motorrad sitze», meinte der Italiener nach Rang 2. «Donington war immer ein gutes Pflaster für mich, dort habe ich schon in der MotoGP-Klasse gute Rennen gezeigt. Unser Motorrad ist stark. Sorgen mache ich mir nur wegen des Wetters. Hoffentlich hält der Sonnenschein an.»

Überraschend stark präsentierten sich Joan Lascorz (Kawasaki) und Ayrton Badovini (BMW Italia) auf den Rängen 5 und 8.

Chris Vermeulen konnte 16 Runden fahren, verlor als Vorletzter auf die Bestzeit aber 2,7 sec. «Mir ging es überhaupt nicht darum, besonders schnell zu sein», versicherte der Australier. «Ich habe ja schon gesagt, dass es für mich nur ein Test ist.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 18.06., 09:15, Motorvision TV
    Classic
  • Fr.. 18.06., 09:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 18.06., 09:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Fr.. 18.06., 09:40, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr.. 18.06., 09:50, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • Fr.. 18.06., 10:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 18.06., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 11:25, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • Fr.. 18.06., 13:40, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 18.06., 14:05, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
2DE