Fahren mit Toseland

Von Katja Müller
James Toseland freut sich auf die Fans

James Toseland freut sich auf die Fans

Einen Tag lang steht James Toseland auf der britischen Rennstrecke in Snetterton 80 glücklichen Gewinnern für Fragen und Tipps zur Verfügung.

Organisiert wird der «Ultimate Trackday» von seinem Sponsor «Bennets», einer grossen britischen Versicherung.

Am 27. September dürfen die Gewinner mit dem zweifachen Superbike-Weltmeister James Toseland, der zurzeit noch mit einer schwierigen Handverletzung zu kämpfen hat, einen Tag auf der Rennstrecke verbringen und ihm Fragen stellen. Besonderer Höhepunkt: Unter allen Gewinnern wird noch eine Soziusfahrt mit Toseland ausgelost.

Toseland, der Ende Juli in Silverstone sein WM-Comeback gab, freut sich auf die Veranstaltung: «Ich freue mich, mit ein paar begeisterten Motorradfahrern in Snetterton zu fahren. Die Strecke ist anders als früher und ich kenne das neue Streckenlayout bisher nur aus Erzählungen. Letztes Jahr war der «Bennetts Track Day» in Cadwell Park und ich hatte eine Menge Spass. Ich hoffe, dass es dieses Jahr genauso gut wird.»

Ausserdem dabei sind Cal Crutchlow aus der MotoGP-WM und Scott Redding aus der Moto2-WM, die ebenfalls von «Bennetts» gesponsert werden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist einfach: Gehen Sie auf Facebook auf die offizielle Bennetts-Seite https://www.facebook.com/bennettsbike?sk=app_238173482862512 und klicken Sie auf «Gefällt mir». Anschliessend können Sie Ihre Email-Adresse eintragen und am Gewinnspiel teilnehmen. Teilnahmeschluss ist der 22. August.


Was James Toseland nach Silverstone über seine Kritiker sagte, lesen Sie in Ausgabe 33 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – seit 9. August für 2,20 Euro / Fr. 3.80 im Handel!
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 18.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 18.05., 03:50, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mi.. 18.05., 04:00, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Mi.. 18.05., 04:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 7. Rennen: Berlin, Highlights
  • Mi.. 18.05., 04:15, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Mi.. 18.05., 05:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 18.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi.. 18.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 18.05., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi.. 18.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
» zum TV-Programm
3AT