Ducati Roma: Test in Vallelunga

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Niccolo Canepa greift wieder in der Superbike-WM an

Niccolo Canepa greift wieder in der Superbike-WM an

Während Aprilia, BMW und Suzuki ihr Testprogramm in Portimao vorantrieben, reiste das Ducati-Roma Team mit Niccolo Canape ins italienische Vallelunga.

Das Nachfolge-Team von Supersonic-Ducati war bereits vor einem Monat in Misano fleissig. Anders als seinerzeit in Italien präsentierte sich das Wetter in Vallelunga jedoch angenehm mild und sonnig. Allerdings stand dieses Mal statt drei nur ein Testtag zur Verfügung, und die Strecke war auch nicht exklusiv gebucht.

«Leider hatten wir nicht viel Zeit und am Nachmittag waren einige andere Bikes auf der Piste. Ich konnte also nicht so hart pushen, wie ich wollte», knurrte Canepa, der sich mit weiter mit Set-up-Arbeit und der Elektronik beschäftigte. «Wir müssen noch mehr testen, um für die Saison bereit zu sein. Daran arbeitet aber auch das Team und die Ducati verbessert sich stetig.»

Ebenfalls in Vallelunga war auch Andrzej Chmielewski, der für Ducati Roma 2012 im Superstock1000 Cup antreten wird. Der Pole fuhr 2009 die Superstock EM 600 - Gesamtelfter, bestes Ergebnis Rang 7 in Donington - und pausierte anschliessend für zwei Jahre. «Ich bin hier zum ersten Mal mit dem Team und dem Bike zusammengekommen», sagt der 22-Jährige und macht sich für sein Comeback keine Illusionen. «Ich brauche noch Zeit, um wieder ansprechende Rundenzeiten fahren zu können.»

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 02:00, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 04:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 26.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 26.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:10, Motorvision TV
    Reportage
  • Di. 26.01., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
6DE