Im Schatten von Carlos Checa

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Althea-Pilot Davide Giugliano

Althea-Pilot Davide Giugliano

Davide Guigliano kann sich in Seelenruhe auf seine Rookie-Saison in der Superbike-WM 2012 vorbereiten. Kann sich der Superstock-Champion neben Weltmeister Carlos Checa etablieren?

Es ist verständlich, dass Carlos Checa (E) als überragender Weltmeister der Saison 2011 die Schlagzeilen auf sich vereint. Davon profitiert dessen neuer Teamkollege Davide Giugliano, der von Althea-Ducati nach dem Gewinn des FIM Superstock-1000-Cup - ebenfalls mit einer Ducati 1198 - für 2012 in die Superbike-WM befördert wurde. Sein Arbeitsgerät konnte der junge Italiener bereits kennenlernen.

«Die Unterschiede sind gewaltig», stellte 22-Jährige bereits beim Saisonfinale in Portimao fest, als er zum ersten Mal an der Seite des Spaniers in der Superbike-WM startete. «Angefangen bei der Elektronik und auch die 16,5“ Reifen von Pirelli, die ebenfalls ziemlich verschieden sind. Der Grip ist enorm, aber es ist schwierig, sie auf Temperatur zu bekommen.»

Als Teamkollege des Weltmeisters fühlt sich der Römer nicht unter Druck gesetzt, doch er erwartet von sich selbst einiges. «Ich habe das Weltmeister-Motorrad und den Champion im Team. Daher erwarte ich viel für diese Saison; in den Rennen will ich mich unter den Top-8 platzieren.»

Mehr über...

Weblinks

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 11.07., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 11.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
Sa. 11.07., 19:00, Sky Sport 2
Formel 2
Sa. 11.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 11.07., 19:30, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Sa. 11.07., 19:30, Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
Sa. 11.07., 20:15, Hamburg 1
car port
Sa. 11.07., 20:50, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
Sa. 11.07., 21:45, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Sa. 11.07., 22:10, Motorvision TV
Tour European Rally
» zum TV-Programm
19