Hopkins: «Zu wenig Saft»

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Hopkins: «Ziel sind die Top-10»

Hopkins: «Ziel sind die Top-10»

John Hopkins’ Superbike-WM-Premiere in Valencia (11./12.) verlief durchwachsen. In Assen will der US-Amerikaner zumindest in die Top-10.

«Die Rennen in Valencia waren eine neue Erfahrung für mich», gibt Hopkins zu. «Ich sass mehrere Monate auf keinem Bike und musste dann gleich zwei Rennen nacheinander fahren. Auch wenn die Ergebnisse nicht meinen Vorstellungen entsprachen, so habe ich doch bewiesen, dass ich schnelle Rundenzeiten fahren kann.»

«Besonders schwer fiel es mir, mit den Reifen klar zu kommen, als ihr Grip nachliess», gibt Hopkins zu. «Dazu kam in Valencia, dass wir Probleme mit der Spritzufuhr hatten. Die Elektronik berechnet laufend den Spritverbrauch. Wenn sie ausrechnet, dass der Sprit nicht über die Renndistanz reicht, dann bekommt der Motor weniger Saft. Das passierte mir drei Runden vor Schluss, als ich in einer Gruppe in Kämpfe verwickelt war. Weil mein Motorrad immer langsamer wurde, haben mich alle überholt. An diesem Problem müssen wir für die Zukunft arbeiten.»

Teamchef Johan Stigefelt gelobt Besserung: «Einige Probleme von Valencia konnten wir bereits aussortieren, dazu haben wir neue Motorenteile dabei. Jeder im Team hat für diese Fortschritte hart gearbeitet.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.05., 18:45, Spiegel TV Wissen
    Miniatur Wunderland XXL
  • Fr.. 07.05., 19:05, Motorvision TV
    Motorheads
  • Fr.. 07.05., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 07.05., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 07.05., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr.. 07.05., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.05., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 07.05., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 07.05., 21:45, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
» zum TV-Programm
2DE