Die Briten: Nur Training, keine Partys

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Schnelle Briten: Laverty, Davies und Camier (v.l.)

Schnelle Briten: Laverty, Davies und Camier (v.l.)

Auffallend viele aufstrebende Superbike-Piloten kommen in den letzten Jahren aus Grossbritannien. Einer, der gleich mit dreien von ihnen gearbeitet hat, ist Markus Eschenbacher.

«Eugene Laverty, Jonathan Rea, Cal Crutchlow, Chaz Davies, Leon Haslam, das ist ein Jahrgang, der extrem stark ist», weiss Markus Eschenbacher, aktuell Crew-Chief von Laverty im Aprilia-Werksteam. «Diese Jungs sind sehr auf den Erfolg fokussiert, wissen was sie wollen. Sie haben keine Flausen im Kopf, leben nur für ihren Sport. Crutchlow ist zwar ein bisschen verrückt, aber immer voll bei der Sache. Kein Partymensch, bei Davies und Laverty ist das gleich. Nur am Trainieren, nur Sport, alle Hobbys haben mit Sportmotorrädern zu tun.»

Dass die Briten in den letzten Jahren so schnell waren, geht auf die starke Britische Meisterschaft zurück. Das hat sich geändert: Der letzten konkurrenzfähige WM-Pilot aus der BSB ist Leon Camier. «Fahrer wie Hill, Byrne, Brookes oder auch Hopkins hatten in der WM keine Chance, obwohl sie in der BSB erfolgreich waren oder sind», heisst es bei WM-Vermarkter Infront dazu.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 23.06., 23:35, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 24.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 24.06., 01:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Do.. 24.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Do.. 24.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 24.06., 03:30, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2000 - Großer Preis von Belgien
  • Do.. 24.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 24.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
3DE