Aragon-Test: Sykes trotzt dem Wetter

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Tom Sykes liess sich auch vom Regen nicht irritieren

Tom Sykes liess sich auch vom Regen nicht irritieren

Während sich viele seiner Fahrerkollegen über das regnerische Wetter in Aragon beschwerten, nutzte Tom Sykes auch die nassen Bedingungen zur Verbesserung seines Speeds.
Zwei Tage hatten BMW, Honda und Kawasaki das MotorLand Aragon für einen Test gebucht, doch nur für einen halben Tag davon war die Piste trocken. Für Kawasaki-Ass Tom Sykes (GB) stellte das kein Problem dar, er fuhr am verregneten Mittwoch 35 Runden im Kreis.

«Ich bin sehr zufrieden mit diesem Test, auch wenn wir weniger Zeit auf der Strecke hatten. Besonders bei gemischten Bedingungen wissen wir jetzt genau, wo wir stehen und können darauf aufbauen», konnte der Vizeweltmeister dem Wetter viel positives abgewinnen. «Es ist uns gelungen, einige Dinge auszusortieren und das Gefühl zum Bike in manchen Bereichen deutlich zu verbessern. Aragon ist eine gute Strecke für Tests, der Streckenbelag ist sehr konstant.»

«Wir haben im Nassen den richtigen Weg eingeschlagen und haben Performance und Speed verbessert. Die Strecke trocknete zügig ab und auch dann konnten wir ordentliche Rundenzeiten fahren», fasst Sykes zufriedener Cheftechniker, Marcel Duinker, den Test zusammen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 18.06., 14:55, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • Fr.. 18.06., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 18.06., 15:55, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 18.06., 16:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Fr.. 18.06., 16:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Fr.. 18.06., 17:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Fr.. 18.06., 17:45, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr.. 18.06., 17:55, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Fr.. 18.06., 18:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Fr.. 18.06., 18:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
6DE