Aprilia-Ass Sylvain Guintoli träumt vom Titel

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Fünf Rennen, fünf Podestplätze für Sylvain Guintoli

Fünf Rennen, fünf Podestplätze für Sylvain Guintoli

Sylvain Guintoli hat mit Rang 3 im ersten Assen-Rennen seine WM-Führung ausgebaut. Da nimmt er auch in Kauf, dass Tom Sykes unschlagbar war.

Fünf Rennen, jedes Mal auf Podest: Sylvain Guintoli fährt in der Form seines Lebens. Mit seinem dritten Platz hinter Tom Sykes (Kawasaki) und Jonathan Rea (Pata Honda) im ersten Rennen in Assen, baute der Aprilia-Werksfahrer seine WM-Führung auf 29 Punkte aus, weil sein direkter Verfolger Chaz Davies nur Siebter wurde.

«Ich muss Johnny für die Unterhaltung in der letzten Runde danken», schmunzelte Guintoli zum atemraubenden Finish des Rennens, in dem sich der Nordire hauchdünn durchsetzen konnte. «Ich bin sehr glücklich, wie es in der WM läuft. Sykes war im ersten Lauf unschlagbar, wir sind nicht weit weg von unserem Maximum. Ich denke an die gesamte Saison, die WM – nicht an einzelne Rennen. So lange es so weiterläuft wie bisher, ist alles gut.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 29.11., 22:00, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • So. 29.11., 22:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 29.11., 22:50, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 30.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 30.11., 05:30, Motorvision TV
    Histo Cup - Red Bull Saisonfinale, Red Bull Ring, Österreich
» zum TV-Programm
7DE