Crescent Suzuki: Know-how-Transfer vom MotoGP-Projekt

Von Kay Hettich
Superbike-WM

Das Crescent-Team in der Superbike-WM profitiert vom MotoGP-Einstieg 2015 von Suzuki. Eugene Laverty und Alex Lowes erhalten Zugang zu den Entwicklungen.

2013 hat das Crescent-Suzuki-Team einen guten Schritt nach vorne gemacht, insbesondere von der gestiegenen Motorleistung profitierten Leon Camier und Jules Cluzel. Mit der Fahrerpaarung Eugene Laverty und Alex Lowes hofft Teamchef Paul Denning in der bevorstehenden Saison den Durchbruch zu schaffen.

«Wir hatten im letzten Jahr das Gefühl, dass sich unser Potenzial deutlich erhöht hat, nur hat sich das leider nicht in besseren Ergebnissen ausgedrückt», sagt Denning. «Unser Bike ist schon etwas in die Jahre gekommen. Es ist von 2009 und hat seitdem keine wesentlichen Updates erhalten. Wir haben zwei Fahrer verpflichtet mit grossem Potenzial. Jetzt stehen wir in der Pflicht, ihnen ein konkurrenzfähiges Paket zur Verfügung zu stellen, damit sie ihr Talent zeigen können.»

In Zeiten von Kostenbremsen für Bremsen und Federelemente lassen sich technische Neuerungen jedoch schwerer erreichen als noch in Vergangenheit. Crescent-Suzuki wird diese Saison trotzdem eine neue Schwinge einsetzen. «Nach Diskussion mit den Suzuki Ingenieuren und den neuesten Erkenntnissen aus dem MotoGP-Projekt haben wir eine neue Schwinge entwickelt», verrät Denning.

Bereits nächste Woche werden Laverty und Lowes die neuen Entwicklungen ausprobieren.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE