Donington: Terroralarm? Gaststarter dürfen nicht...

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Zur allgemeinen Überraschung wurde die Namen der zwei bereits bestätigten Gaststarter am Superbike-Meeting in Donington ausradiert.

Erst am Donnerstag wurden Abdulaziz Binladin (Yamaha) aus Dubai und der Luxemburger Christoph Ponsson (Bimota) von der Dorna als Gaststarter für das Meeting der Superbike-WM in Donington Park gemeldet. Nun wurden ihre Namen überraschend von der Teilnehmerliste gestrichen.

Über die Hintergründe kann derweil nur spekuliert werden, eine Intervention der USA wegen der Namensverwandtschaft des Yamaha-Piloten mit dem mittlerweile zur Strecke gebrachten Terroristen Osama bin Laden kann wohl ausgeschlossen werden.

SPEEDWEEK.com bleibt dran.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 02.03., 22:40, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 02.03., 22:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi.. 03.03., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 03.03., 00:50, Sky Discovery Channel
    Diesel Brothers
  • Mi.. 03.03., 01:55, Kabel 1 Classics
    Monte Carlo Rallye
  • Mi.. 03.03., 02:30, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi.. 03.03., 04:30, Motorvision TV
    Classic
  • Mi.. 03.03., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 03.03., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 03.03., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3AT