Grenzenloser Jubel: Toths erste WM-Punkte seit 2012!

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Imre Toth hat gegen die Evo-Bikes einen schweren Stand

Imre Toth hat gegen die Evo-Bikes einen schweren Stand

Imre Toth ist zwar nicht mit einem überragenden Talent ausgestattet, dafür mit viel Hartnäckigkeit. Beim Meeting in Sepang holt er seine ersten WM-Punkte in der Superbike-WM.

Imre Toth versucht sich bereits seit 12 Jahren als Rennfahrer auf WM-Niveau, auf den Durchbruch wartet der Ungar noch heute. Über die 125-ccm- und 250-ccm-WM kam der mittlerweile 28-Jährige 2010 in die Supersport-WM. Seine bisher bestes Saison fuhr er dort 2012, als er mit 19 Punkten WM-20. wurde.

Seit Magny-Cours 2012 (P12) wartete Toth auf Nachschub auf seinem Punktekonto. 2013 in der Supersport-WM vergeblich, war es am vergangenen Wochenende beim Meeting der Superbike-WM in Sepang endlich wieder soweit: Platz 14 im ersten Lauf, begünstigt von nicht weniger als acht Ausfällen (zzgl. der zwei disqualifizierten Bimotas).

Mit seiner BMW S1000RR gemäß Superbike-Reglement kam Imre hinter fünf Evo-Bikes ins Ziel. Ein Freudenfest. «Endlich haben wir unsere ersten WM-Punkte, ich bin überglücklich», jubelt der Ungar. «Ich habe mir das leichter vorgestellt, aber bei der brutalen Hitze war es schwer, sich auf die Bremspunkte zu konzentrieren. Irgendwann wurden die Reifen zu schmierig, dass es wie auf einer nassen Piste war.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 17:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 04.12., 18:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:25, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain II - Das 2. Freie Training
  • Fr. 04.12., 18:25, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Sakhir 2020
  • Fr. 04.12., 18:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:45, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 04.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
6DE