Jonathan Rea: Seine Weltmeister-Saison als Video

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Jonathan Rea wurde 2015 zum ersten Mal Weltmeister

Jonathan Rea wurde 2015 zum ersten Mal Weltmeister

Im seinem ersten Jahr bei Kawasaki dominierte Jonathan Rea die Superbike-WM und krönte sich souverän zum Weltmeister. Interessante Einblicke in seine überragende Saison gibt ein dreiteiliges Video.

Dass Jonathan Rea zu den besten Rennfahrern im Superbike-Paddock zählt, war bereits zu seiner Zeit bei Honda offensichtlich. Kein anderer Pilot konnte mit der CBR1000RR Rennsiege einfahren, dabei waren Carlos Checa, Ruben Xaus, Max Neukirchner oder Hiroshi Aoyama wahrlich keine Nasenbohrer.

Aber erst in der Saison 2015 stürmte der Brite mit Kawasaki an die Spitze der seriennahen Motorrad-Weltmeisterschaft. Mit 14 Laufsiegen, sieben zweite Plätze und zwei dritte Ränge dominierte der 28-Jährige die Saison souverän.

In drei aufwändig produzierten Videos zeichnet Kawasaki die Saison von Jonathan Rea nach. Zu Wort kommen nicht nur Rea und seine Techniker, sondern auch sein Vater und seine Ehefrau geben interessante Einblicke in das

Der zweite und dritte Teil erscheinen jeweils im Wochenabstand.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 09.05., 21:45, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 09.05., 21:50, Motorvision TV
    FIM World Championship Speedway
  • So.. 09.05., 22:00, Motorvision TV
    FIM World Championship Speedway
  • So.. 09.05., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 09.05., 23:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • So.. 09.05., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • So.. 09.05., 23:30, Sport1
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So.. 09.05., 23:40, Motorvision TV
    Monster Energy S-X Open Auckland
  • So.. 09.05., 23:55, Motorvision TV
    Monster Energy S-X Open Auckland
  • Mo.. 10.05., 00:30, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
» zum TV-Programm
7DE