Lausitzring: Viel live, viele Wiederholungen auf ESP

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Vom Lausitzring will Eurosport umfangreich im Free-TV übertragen

Vom Lausitzring will Eurosport umfangreich im Free-TV übertragen

Die Superbike-WM kommt mit einem Verwöhnprogramm von Eurosport aus der langen Sommerpause: Das Meeting auf dem Lausitzring mit Markus Reiterberger und Kevin Wahr wird live komplett im Free-TV gezeigt.

Nicht immer meinte es Eurosport gut mit den Fans der Superbike-WM, doch aus der Sommerpause meldet sich die französische TV-Anstalt mit einer guten Nachricht zurück: Superpole, das Rennen der Supersport-WM sowie beide Superbike-Läufe auf dem Lausitzring sollen nach Plan live im Free-TV auf Eurosport 1 übertragen werden!

Obligatorisch fehlen tun jedoch die gezeiteten Trainings am Freitag, dafür sind Wiederholungen der Superbike-Rennen in Laguna Seca  geplant.

Wiederholungen der Rennen auf dem Lausitzring sind sowohl im Free-TV auf Eurosport 1, als auch auf dem zumeist kostenpflichtigen Sender Eurosport 2 vorgesehen. Das Rennen im Superstock-1000-Cup ist ausschließlich auf ESP2 zu sehen.

Das ist das Eurosport-Programm vom Lausitzring
Samstag 17. September
Zeit Sender Serie Session
10:30 - 11:15 ESP1 live SBK Superpole
12:30 - 13:00 ESP1 Aufz. SBK Superpole
13:00 - 14:00 ESP1 live SBK 1. Rennen
18:00 - 19:00 ESP2 Aufz. SBK 1. Rennen
22:00 - 22:30 ESP1 Aufz. SBK 1. Rennen
Sonntag 18. September
Zeit Sender Serie Session
04:30 - 05:00 ESP2 Aufz. SBK Superpole
05:00 - 05:45 ESP2 Aufz. SBK 1. Rennen
06:15 - 06:45 ESP1 Aufz. SBK Superpole
06:45 - 07:30 ESP1 Aufz. SBK 1. Rennen
11:15 - 12:00 ESP1 live SSP Rennen
12:15 - 13:00 ESP1 Aufz. SBK 1. Rennen
13:00 - 14:00 ESP1 live SBK 2. Rennen
15:15 - 15:45 ESP2 Aufz. STK1000 Rennen
15:45 - 16:45 ESP2 Aufz. SBK 2. Rennen
19:00 - 19:45 ESP2 Aufz. SBK 1. Rennen
19:45 - 20:15 ESP2 Aufz. SSP Rennen
20:15 - 21:00 ESP2 Aufz. SBK 2. Rennen
21:00 - 21:30 ESP2 Aufz. STK1000 Rennen
Montag 19. September
Zeit Sender Serie Session
00:35 - 01:15 ESP2 Aufz. SBK 1. Rennen
01:15 - 02:00 ESP2 Aufz. SBK 2. Rennen
07:00 - 07:45 ESP2 Aufz. SBK 1. Rennen
07:45 - 08:30 ESP2 Aufz. SBK 2. Rennen
08:30 - 09:15 ESP1 Aufz. SBK 1. Rennen
09:15 - 10:00 ESP1 Aufz. SBK 2. Rennen

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 12.08., 11:30, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 11:35, SPORT1+
Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
Mi. 12.08., 12:00, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
Mi. 12.08., 12:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Björn Borg Story vom 11.04.1983
Mi. 12.08., 12:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Wayne Gretzky Portrait vom 21.03.1988
Mi. 12.08., 13:10, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Carl Lewis vom 20.01.1986
Mi. 12.08., 13:30, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mi. 12.08., 13:30, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mi. 12.08., 13:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Alberto Tomba vom 18.01.1988
Mi. 12.08., 13:50, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Juan Manuel Fangio vom 24.06.1991
» zum TV-Programm
18